Frage von momomakoli, 18

Ist der Rauch von Kno3 und zucker Giftig?

Hallo mein Freund hat sich eine "Rauchbombe" gebaut aus zucker und kno3 c.a 20 Gramm. Ich habe ihm von der Zündug abgeraten aus angst vor den Gasen, er hat es trotzdem gezündet. Nun meine Frage:

Die Nachbarn die so 15m weit weg wohnen Haben eine Leichte Hellweiße nach karamell riechende Wolke abgekommen für so 10 min Kann es passiert sein das diese "Vergiftet" wurden ist jetzt so 20 min her und ich mache mir Große sorgen. Bitte schnell Antworten und es ist passiert er hat es gezündet bitte nicht moralaposteln.

Antwort
von justtrying, 15

Dabei entstehen hauptsächlich CO, CO2, H2O, N2 als Gase.

Im Grunde genommen ungefährlicher als zu Grillen und die Dämpfe einzuatmen.

Kommentar von labmanKIT ,

So sieht die Theorie einer vollständigen Verbrennung aus, jedoch hat keines dieser Gase bzw. Flüssigkeiten einen karamellartigen geruch. Dies deutet auf eine unvollständige verbrennung hin. Abgesehen dass diese Experiment sehr leichtsinnig und schlecht  geplant war würde ich die Gefahren für deinen Nachbarn als eher gering einschätzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten