Frage von Sobaron, 545

Ist der Putschversuch in der Türkei ein Angriff unter falscher Flagge (False Flag) - also von Erdogan inszeniert um sich als Opfer hinzustellen?

könnte das sein???

Antwort
von musti190339, 399

Das war relativ unrealistisch, wie das Volk einfach so das die Panzer quasi "erobert" haben und die Soldaten unter Kontrolle hatten. Das Militär hat absolut garnichts dagegen unternommen, sondern nur da gesessen und geguckt, wo sie hingeführt werden. Dadurch, dass das Volk nach der Aufforderung von Erdogan die Putschisten unterdrückt hat, lässt ihn alsstark und mächtig darstellen und es werden noch mehr Leute ihn wählen. Also profitiert an erster Stelle Erdogan nach diesem Putschversuch, was heißen könnte, dass er das alles inszensiert hat.

Antwort
von MaraMiez, 451

Kann sein, muss nicht. Es kommt viel zu wenig durch, um genau sagen zu können, was da los ist und es bringt nichts, drüber rum zu spekulieren.

Kommentar von Sobaron ,

auch wieder wahr!

Antwort
von katarofuma, 413

Selbstverständlich könnte das möglich sein nur entferne ich mich zum jetzigen Zeitpunkt von solchen Theorien. Das Land ist gespalten zwischen pro und anti Erdogan zudem ist das Land durch zahlreiche Abschläge geschwächt und man hat einfach das Gefühl Erdogan schaut nur zu ... Ich kann dir nicht sagen ob es so ist aber Argumente gibt es für ja als auch nein sehr viele die Wahrheit weiß nur Gott das Militär und Erdogan

Antwort
von Kunfilum, 465

Eher weniger.

Antwort
von fruhstueck, 96

Denke genau das gleiche. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community