Frage von DarkCake, 49

Ist der Prozessor eventuell beschädigt?

Hallo, eine Nebenfrage zu meiner Frage die ich gerade gestellt habe. Ich habe ein i5 Prozessor. Mit Komischerweise nur 1,70 GHZ? Häh? Ein i5 hat doch mindestens 2,50 GHZ sogar mehr! Auf dem Laptop steht up to 2,40 GHZ, mit Turbo Boost ja ja, kenne ich. Aber warum hat er als i5 so wenig CPU, und warum geht der Turbo Boost nur bis 2,40? Die müssen bei i5 mit Boost bei 3,0 GHZ sein!

Deswegen schafft er kein einziges Spiel! Mit 1,70 GHZ kann man noch nicht einmal anständig surfen oder?

Antwort
von Ifosil, 45

Was für ein i5 hast du genau? Denn die 2,5 Ghz könnten sich auf den Boost beziehen und dieser schaltet 3 CPU-Kerne ab und boostet nur einen Kern auf maximum. Fürs Gaming also hat der Boost kein wert.

Kommentar von DarkCake ,

Tut mir leid, wegen der Späten Antwort (Zeit Blabla). Also, ein irgendwas im Mitte 4000er Bereich. Laptop. Ich mach mir einen Hexagon rein. Dann hat er nachher i7 Turbo Boost 4,0 GHZ so muss das sein! Ich habe geguckt, er hat sogar 1,60 GHZ?! Das das Ding überhaupt starten kann^^ So wenig GHZ habe ich noch nie gesehen!

Antwort
von Parhalia, 25

Wenn Du einen mobilen Core i5 mit dem Namenszusatz "U" oder "UM" hast, so ist es je nach genauer Modellkennung durchaus nicht ungewöhnlich, hier auch Mudelle mit Basisfrequenzen unter 2,0 Ghz zu erhalten.

Diese Modelle ( U / UM ) sind extrem auf Energieersparnis ausgelegt. Und das wird hauptsächlich über deutliche Taktabsenkungen gegenüber den "normalen" Mobil-Prozessoren erreicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten