Frage von AsunaiKirito, 43

Ist der Pc so in Ordnung (Gaming Pc 800 Euro) Passt die ganze Hardware/Komponenten?

Also meine Komponenten sind

CPU : Intel Core I5 4460 /173.59 Euro

GPU : Sapphire R9 380 Nitro inkl. Backplate /219 Euro

Arbeitsspeicher : 8GB G.Skill Aegis DDR3-1600 DIMM CL11 Dual Kit /41 Euro

Minboard : Asus Z97-P /88 Euro

SSD : 120 GB Crucial /60.85 Euro (reicht völligaus brauch die ssd ja nur für windows

SSHD : 1000GB SSHD Seagate /64.85 Euro

Netzteil : 500 Watt be quiet L8 /58.61 Euro

Laufwerk : LiteOn Sata iHas324 /16.27 Euro

Kühler : Scythe Katana 4 /23.34 Euro

Gehäuse : Sharkoon VG5 W Grün oder das AeroCool 1000 / 36/58 Euro

Alles insgesamt kostet ungefähr : 810 Euro mit dem teureren gehäuse

1.Frage ist das Sharkoon auch ok ? 2. Frage eigentlich sollte alles funktionieren, werde ich ein problem bei den Treiberinstallationen haben? [Ich kauf mir den windows 7 key und upgrade kostenlos auf windows 10]

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ListigerIvan, 43

ach... ist jetzt nicht meine wahl aber prinzipiell passt das. das z-board ist ohne k-cpu unsinn - macht aber nichts. das L8-bequiet wär mir bei neukauf zu alt, die ssd ohnehin zu klein. ssd fürs win find ich halt sinnlos. ob windoof in 5 oder 8 sekunden bootet - who cares?
gehäuse ist geschmackssache. qualitätstechnisch sind beide keine überflieger. nach dem auspacken erstmal vorsichtig und gründlich alle ecken und kanten prüfen damit man beim späteren einbau keine bösen überraschungen erlebt.
bei der gpu schweig ich mich aus - ich verbau in allen rechnern nur nvidias.
ich würd nochmal 300€ drauflegen und an allen ecken und kanten für ne höhere komponentenqualität sorgen. aber funktionieren wird der natürlich.

Kommentar von AsunaiKirito ,

Statt zu sagen das mein ntzteil nicht gut ist kannst du mir ja mal ein besseres netzteil in der gleichen preisklasse empfehlen? 

Kommentar von ListigerIvan ,

naja - aktuell sind wir bei L11. ein direkter vorgänger ist auch noch ok. vergleichbare modelle gleicher güte gibts von superflower.

Kommentar von ListigerIvan ,

btw hab ich nicht gesagt das dein nt nicht gut ist! es gibt halt lediglich aktuellere versionen. trotzdem kannst du das "alte" verwenden und nutzt damit schon ein nt dessen qualität deutlich höher liegt als die meissten in ihren warenkorb legen.

ich gehe halt aus prinzip anders vor. qualität ist mir deutlich wichtiger als der preis.

Kommentar von AsunaiKirito ,

Prinzipiel seh ich das auch so aber meine eltern erlauben mir höchsten 800 euro  denn die meinen das 800 euro schon für einen pc zuviel sind. Naja ich kann sie ja auch verstehen 800 euro sind nicht grad wenig.

Kommentar von ListigerIvan ,

gut - eltern haben ohnehin manchmal seltsame ansichten die kein normaler mensch nachvollziehen kann. 800€ sind für einen rechner nicht viel. im bestfall sagen das personen, die regelmäßig teure smartphones oder neuwagen kaufen. ein halbwegs vernünftiger mittelklasserechner liegt nach wie vor zwischen 1100 und 1500€. der hält dann auch gute 4/5 jahre! bei allem was darunter liegt muss man unschöne einschränkungen entgegen der vernunft machen. meiner meinung nach macht das keinen sinn. weswegen kompromisse machen?
wenn das budget tatsächlich limitiert ist, würde ich das geld in die wichtigstens grundkomponenten stecken und sekundäres wie zum beispiel das gehäuse oder deren gehäuselüfter, cpu-kühler oder luxusartikel wie eine ssd so billig wie möglich gestalten - oder ganz weglassen - im hinblick darauf sie gegen sinnvolle komponenten auszutauschen sobald man wieder liquide ist. zum beispiel:
gehäuse so billig wie möglich - irgendwann durch ein hochwertiges ersetzen
nur zwei sehr billige gehäuselüfter nutzen und später upgraden auf silent wings 2
erstmal den boxed-kühler nutzen (ist ja winter...) und im frühjahr auf einen noctua wechseln
ssd ganz weglassen und irgendwann ne samsung ab 500gb für die games nachlegen.
bevor wir erneut aneinander vorbeireden: deine konfig ist gut - so wie sie ist. lediglich meiner persönlichen meinung nach würde ich die oben genannten punkte ändern. das ist kein muss!

Kommentar von AsunaiKirito ,

Ich dank dir trotzdem für alles

Kommentar von ListigerIvan ,

kein ding

Antwort
von Calaquendi, 40

Ich denke mal, scheint ganz gut zu sein, vor allem CPU und GPU. Aber ich will keinen eventuellen Mist erzählen, deshalb der Tipp: Du kannst dir den PC mal bei Atelco.de zusammenstellen (PC-Konfigurator) und dann kannst du diese Konfiguration teilen; sprich dir einen Link dazu machen (unten auf der Seite dann). Diesen kannst du dann per E-Mail an information@atelco.de schicken mit der Anfrage, dass da mal jemand drüberschaut:) Habe das gemacht und nen guten Tipp zum Netzteil bei mir bekommen. Allerdings wurde mir auch eine etwas teurere Festplatte empfohlen. Wie du mit sowas umgehst, liegt an dir. Nicht blind vertrauen, ansosten bestimmt hilfreich.


Kommentar von AsunaiKirito ,

Danke werd ich aufjedenfall machen

Antwort
von TTUUCCII, 29

Nimm ein H97 Mainboard. Ein Z97 Mainboard ist zum übertakten, was du mit dem Prozessor sowieso nicht machen kannst

Kommentar von AsunaiKirito ,

Welches h97 denn es gibt da nähmlich einige

Antwort
von Cookiemennnnn, 22

Warum kostet der 810 mein pc mit Der fast gleichen Konfiguration kostet 720

Kommentar von AsunaiKirito ,

Wenn du deine Teile nicht auf dem Schwarzmarkt gekauft hast ist dieser Preis unmöglich !!! Meine Preise stehen ja hinter den einzelteilen das sind die Preise von Mindfactory da ich auf deiser Seite die teile kaufen will!

Kommentar von Cookiemennnnn ,

Ja meiner ist auch auf Mindfictory

Kommentar von ListigerIvan ,

ist doch ganz einfach. poste einfach mal den warenkorb und wir vergleichen mal.

Antwort
von TeemosGameBlog, 34

Als Gehäuse kann ich das "XIGMATEK Aquila" sehr empfehlen. Zum einen ist es zwar mit c.a. 75 Euro etwas teurer, aber es bietet Platz für viele Festplatten, Grafikkarten etc.. Es ist nicht zu groß und nimmt daher auch nicht viel Plat weg ;). Der integrierte Gehäuselüfter ist seeeeeehr seeeeeeeeeehr leise und das Gehäuse an sich ist sehr robust (sehr gut für attacken auf den pc xD) http://www.mindfactory.de/product_info.php/Xigmatek-Aquila-Wuerfel-ohne-Netzteil...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community