Ist der Pc noch zu retten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dein Freund solltet sich einfach nen neuen Turm holen mit richtigem Sockel und allem dran,Bei deinem umbauen ist auch die Frage passt die Hardware überhaupt rein.

Lg Kevken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist, was mit dem Rechner gemacht werden soll, und ob nicht eine Neuanschaffung sinnvoller wäre. Bezüglich des RAM: Die unterstützte Geschwindigkeit hängt vom Motherboard ab. Aber 1600 sollte eigentlich gehen. Externe als Systemplatte? eher weniger. Was du aber machen kannst ist, das Gehäuse (der Externen) auf und die eigentliche Platte raus nehme. Die hat dann einen SATA Anschluss und kann die Alte ersetzen.
Wenn du schon mit CPU/GPU tauschen anfängst, lass es sein und baue was neues zusammen mit evtl. ein paar alten Teilen.

Solche Sachen wie "einfach aus dem einen in den anderen PC" können gut gehen, müssen aber nicht. Im schlimmsten Fall fackelt euch die Kiste halt ab.

Sinnvoll wäre (wenn der PC für office genutzt werden soll): SSD als Systemplatte, Sauber machen (Staub, Krümel, Wurstscheiben etc.), Lüfter erneuern wenn der schreit.

Mehr sollte nicht gemacht werden, und die SSD kann man später, wenn dann mal ein Neuer kommt, immer noch benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der PC ist so alt, da kannst du nichts mehr retten, da kommt jede Hilfe zu spät :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich hat dieser PC keinen SATA Anschluss, deshalb ist das mit der SSD und einer anderen Festplatte wohl eher Illusion.

In externen Festplatten sind nicht immer Festplatten mit SATA Anschluss. Manche dieser externen Festplatten haben einen speziellen Anschluss (zum Beispiel die von WD).

Wahrscheinlich ist die Beste Lösung Du stellst den PC auf LINUX-Ubuntu um. Das ist wenn er hauptsächlich für Office Anwendungen benützt wird die Beste Lösung. (für Spiele ist das eher nchts). Ubuntu kannst Du zudem auch erst einmal von einem USB Stick aus asuprobieren und dann schauen ob das besser geht ... wenn es vom USB Stick gut geht, dann geht es noch besser wenn Du es auf der Festplatte installierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1200 umdrehungen ? never

was immer ganz gut performence bringt ist ein kamikaze raid 0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

viel zu aufwendig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung