Frage von nestey67, 50

Ist der Pc gut und kann er Spiele wie Battlefield 1 schaffen?

CPU: AMD FX 8350 8x 4Ghz CPU Kühler: Noctua NH-U12S Mainboard: ASUS M5A99X EVO Grafikkarte: ATI ASUS HD 7870 DirectCU II 2Gb GDDR5 Arbeitsspeicher: G.Skill 16GB 2133MHz, CL10 Festplatte 1 : SSD 60GB Festplatte 2 : HDD 500GB Netzteil: Sharkoon 400W Laufwerk: LG Brenner Betriebssystem WIndows 7 64 bit Extreme

Antwort
von Zeptx, 24

Passt eigentlich alles außer die Grafikkarte, die ist VIEL zu schlecht für BF1 und der Prozessor erfüllt grade so die Mindestanforderungen (aber damit sollte man keine Probleme haben).

Antwort
von Tobias2705, 31

Nein, muss ich dich leider Enttäuschen. Das ist definitiv nicht möglich. Bin selber BF1 Spieler und habe mir dafür extra ne GTX1060OC zugelegt. (360€) und besonders im Multiplayer raschelt man da so an 30-60 rum. Deine da ist vielleicht halb so schnell wie meine. Und außerdem würde der VRAM glaube ich nicht mitmachen. Bf1 verbraucht so um die 3GB um flüssig zu laufen. Deine hat grad mal 2GB. Und über die GPU müssen wir garnicht erst zu reden anfangen. Für 300€ nen gutes Angebot, aber BF1 bekommst du da niemals zum laufen.

Antwort
von MondialsJuicy, 33

Ist es ein "fertig" pc ?
Und wie viel soll der Spaß kosten ?

Kommentar von nestey67 ,

ne ein gebrauchtes. kostet 350€

Kommentar von MitchS ,

350? Für den Haufen Elektroschrott würde ich keine 250€ ausgeben...

Kommentar von MondialsJuicy ,

350, ich würde 300 zahlen, dann ist es okay,
Gebrauchte Computer zu kaufen ist auch eine knifflige Sache, man merkt meist spät ob da was nicht stimmt.
Naja...
es würde spiele wie Bf1 (schaffen)
Natürlich nicht alles high Qualität.
Ich denke mal ein Jahr kommt man damit aus.

Kommentar von MondialsJuicy ,

Wo du recht hast, hast du recht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten