Frage von Vege7a, 69

Ist der Pc gut konfiguriert?

Antwort
von danielschnitzel, 45

Hi alles super! 

Allerdings ist das Netzteil rausgeschmissenes Geld, da du für gleiches mehr bekommst. Die L8-Reihe von BeQuit! ist schon älter und bringt daher verhältnismäßig weniger gut Leistung. 

Am besten holst du dir für 20 Euro mehr ein E10 Straight Power von der gleichen Marke. 500 Watt sollten eigentlich reichen. 

Kommentar von Vege7a ,

Ok, danke, dazu werde ich mir dann wohl noch gedanken machen

Expertenantwort
von Pikar13, Community-Experte für Gaming & PC, 30

Das Netzteil ist eher ungeeignet, da einfach zu alt. => http://goo.gl/Wm8nui

Warum kein 3000MHz RAM? http://goo.gl/LQunX7

Kommentar von Vege7a ,

ok ich werde wohl 3000MHz nehmen... danke^^

Antwort
von Vege7a, 16

Sooo hab jtz Netzteil, kuehler und Ram ausgetauscht... Ist er jetzt "perfekt"? Noch ne Frage: Ich weiß einfach immernoch nicht.. Soll ich nun die r9 390 von sapphire nehmen oder doch die gtx 970 von msi? ich weiß es einfach nicht... hier nochmal der Pc: https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Kommentar von GuteAntworten1 ,

Ich würde noch die unten gesagten CPU kühler und Gehäuse nehmen.Die AMD Karte ist Besser als die 970.

Kommentar von Vege7a ,

Der r5 soll aber besser sein als die silent base. Zudem ist die teuerer. ich bleibe lieber bei dem Macho, der ist stärker und das P/L Verhältnis ist super

Antwort
von GuteAntworten1, 37

Wenn du High-End Gaming mit einem Leisen Rechner willst Ja. Falls du nur Highend Gaming willst würde auch ein 30€ Cpu Kühler reichen sonst Top!

Kommentar von Vege7a ,

Ich hab mir nur gedacht, dass der cpu kuehler zum übertakten gut geeignet ist.. ich habe angst dass z. B. der Macho zu schwach zum übertakten ist :D

Kommentar von GuteAntworten1 ,

Der sollte auch reichen. Der Ben Nevis Tower Kühler ist auch gut. Je nach dem wie viel du übertakten willst.

Antwort
von Shalidor, 35

Der CPU-Kühler ist zu groß. Nimm den Dark Rock 3 (ohne Pro).

Netzteil solltest du ein Straight Power E10 von Be Quiet nehmen.

Gehäuse empfehle ich dir das Be Quiet Silent Base 800.

Ansonsten eine sehr gute Zusammenstellung. Das haste echt gut gemacht. :)

Kommentar von Pikar13 ,




Der CPU-Kühler ist zu groß. Nimm den Dark Rock 3 (ohne Pro).

Zu groß? Was meinst Du genau?

Kommentar von Vege7a ,

Sicher, dass 500 watt ausreichen?

Kommentar von Shalidor ,

Er ist einfach überflüssig groß. Die Kühlung des Dark Rock 3 ist vollkommen ausreichend. Außerdem kann es beim Dark Rock Pro 3 Probleme mit dem RAM geben.

Kommentar von Pikar13 ,
Die Kühlung des Dark Rock 3 ist vollkommen ausreichend.

Da stimm ich dir auch zu, allerdings ist de Dark Rock 3 überteuert. Der 20€ günstigere Brocken 2 bietet das bessere Gesamtpaket. Deutlich leichter zu montieren und die Kühlleistung ist dieselbe. 

Kommentar von Shalidor ,

Und ja, 500 Watt reichen auf jeden Fall.

Kommentar von Shalidor ,

Ja aber er sieht sch eiße aus. Für Leute denen das Aussehen des PCs wichtig ist ist der Dark Rock 3 wesentlich besser geeigneet.

Antwort
von Siebot, 32

Ja sieht sehr gut aus!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community