Ist der Osten Deutschlands ärmer als der Westen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auf vielen Gebieten, in vielen Berufen sind die Löhne und Gehälter tatsächlich schlechter.

Aber die Löhne und Gehälter sind auch in Ostfriesland schlechter als in München. Aber in Wilhelmshafen sind auch die Mieten geringer als in München, so wie die Mieten in Wittenberge geringer sind als in Düsseldorf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ist ärmer, weil die Kommunisten über Jahrzehnte von der Substanz gelebt haben und den Leuten nur geldähnliche Scheine gegeben haben, von denen sie sich nichts kaufen konnten. So bildet man kein Vermögen, weder privat noch als Staat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach wie vor ist dem so, je nach nach Landstrich.

Der Lohnunterschied beträgt noch immer 100% zu 91%, die Preise jedoch sind 1:1, seit der Wiedervereinigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?