Ist der Opel Astra J 1.4 Turbo empfehlenswert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, der ist zu empfehlen! Ich gehe mal davon aus, dass du dir den Astra J als Gebrauchtwagen kaufen möchtest. Von daher kommt es natürlich auch auf die Kilometerzahl an, die er bereits drauf hat. Grundsätzlich ist der Astra aber ein grundsolides Auto, von der Langlebigkeit der Technik  auch besser als die namenhafte Konkurrenz aus Wolfsburg (zugegeben, das ist nicht sonderlich schwer :) ). Ich habe bis jetzt auch keine negativen Erfahrungen mit Opel gemacht, ich selbst fahre einen, meine Eltern fahren den Astra J 1,4 T und auch beide Großeltern fahren Opel und bis jetzt noch nie irgendwas ernsthaftes kaputt gegangen. Von daher mache ich mir bezüglich der Haltbarkeit absolut keine Sorgen, zumal du ihn ja nur für 4 Jahre brauchst, wobei er auch sicher auch noch ein paar Jährchen länger halt ;) Also wie gesagt, allgemein ein sehr gutes Auto, absolut alltagstauglich und komfortabel, einzig zu beanstanden habe ich das hohe Gewicht (und damit leider auch einen doch recht ordentlichen Verbrauch) und das Tastenwirrar auf der Mittelkonsole, was allerdings Geschmackssache ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Astra steht für ASTREIN. bei Gebrauchtwagen kauf empfehle Ich Mobile .de oder Autoskout24.de .Rentnerfahrzeuge sind meist gut ausgestattet mit wenigen Km und überwiegend seriös . Im Rahmen Deiner Möglichkeit kannst Du Dir Dein Wunschauto Deutschlandweit oder im Wohnbereich mit Km- Radius eingrenzen. wenn es den evtl. Vorstellungen entsprach, war mir keine Entfernung zu weit und hat sich meist auch ausgezahlt, viel Glück. Klaus Augustin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der hält nicht nur 4 Jahre, ist mit seinen 120/140 PS ideal für den Alltag und sparsam obendrein. Wüsste nicht was gegen den Astra sprechen sollte, bei richtiger Pflege und wenig rumgeheize wird der locker 300-400.000 km und mehr fahren 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxEich
26.01.2016, 12:26

300-400 tkm hab ich nicht vor zu fahren und schaff das auch nie. maximal 15 tkm im jahr mehr auch nicht.

0

Mit dem Astra triffst du eine sehr gute Wahl. Ich fahre schon seit vielen Jahren Opel, hautsächlich den Astra vom D,E,F,G und jetzt seit 4 Jahren den J, immer als Benziner. Bisher habe ich nie größere Probleme oder Reparaturen daran gehabt. Von daher finde ich deine Wahl sehr gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung