Frage von Marrylou0501, 60

Ist der Name tyga erlaubt?

Ist der Name tyga erlaubt als erstnamen? Im Internet habe ich vor kurzem gesehen dass jemand so seinen Sohn mit Zweitnamen genannt hat, doch geht es auch als erstnamen mit einem anderen Namen als Zweitnamen zb Max? (Nur ein Beispiel) die Tochter von til schweiger heißt ja auch Emma Tiger. Im Internet finde ich dazu leider nichts. Lg

Antwort
von asdundab, 32

In Deutschland gibt es keine Erst und Zweitnamen. Alle Namensind gleichberechtigt. Das Kind muss aber mindedtens einen Namen tragen, der das Geschlecht eindeutig erkennen kann.

Kommentar von Marrylou0501 ,

Danke für die schnelle Antwort. 

Kommentar von asdundab ,

Des Weiteren dürfen Namen für das Kind nicht beleidigend sein.

Kommentar von asdundab ,

Ich empfehle dir aber trozdem einen normalen Namen auszusuchen. Das bereust du später nur.

Antwort
von montana83, 30

Ist der Name tyga erlaubt?

Ich hoffe nicht, ehrlich gesagt. :o)

Allerdings kann das Standesamt, glaube ich, Auskunft geben, ob er als Vorname zugelassen ist.

LG 


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten