Ist der Mond eine Lichtquelle ?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo! Der Mond reflektiert lediglich das Licht der Sonne.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, der Mond ist eine Art Reflektor, der die Sonnenstrahlen zur Erde reflektiert, weswegen der Mond an manchen Abenden nur zum Teil zu sehen ist, da sich in diesem Moment die Erde zwischen Sonne und Mond befindet, der Mond sich sozusagen im Schatten der Erde bewegt und dadurch kein Licht reflektieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Reflektor ist er eine indirekte Lichtquelle. Zumindest nachts kann er das sein. Je nach Mondphase und Bewölkung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seine Lichtquelle ist die Sonne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, denn er ist dunkel und nicht sichtbar.

  Zumindest nicht ohne die Sonne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, denn der Mond bezieht sein Licht von der Sonne, genau wie eine Wasserquelle, die das Wasser vom Regen bezieht! Ist im Prinzip beides das Gleiche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein er wird von der Sonne angestrahlt und reflektiert diese ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, er reflektiert das Sonnenlicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, der Mond reflektiert das Licht ja nur, ohne Sonne wäre er auch dunkel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein die sonne Strahl nur drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung