Frage von Zischelmann, 104

Ist der Mietpreis dieser Wohnung nicht ZU teuer?

Ein Freund von mir aus München bekam folgendes Angebot:

Eine Mietwohnung von lediglich 27,14 qm in München-Maxvorstadt für sage und schreibe 500 Euro Kaltmiete!

Darf das gesetzlich sein? Was meint Ihr?

Antwort
von ShinyShadow, 45

Naja, es wird ja keiner gezwungen, diese Wohnung zu mieten... Von daher... wird das schon so gehen.

Vermieter sind da sehr frei. Und München ist nunmal ein teures Pflaster...

Ich meine, mal gelesen zu haben, dass man versuchen kann, gegen den Preis vorzugehen, wenn der Preis mehr als 50% über dem ortsüblichen Mietspiegel liegt, aber ich glaube, das ist hier nicht der Fall.

Und selbst wenn: Der Vermieter kann sich seinen Mieter ja aussuchen. Dann gibts eben keinen Mietvertrag und er sucht sich den nächsten...

Antwort
von LiselotteHerz, 57

Es ist allgemein bekannt, dass Wohnungen in München und in den Vorstädten von München unverschämt teuer sind.

Das darf er, der Vermieter wird sich an dem Mietspiegel für München orientieren. lg Lilo

Antwort
von Thaliasp, 52

Leider ist es so dass in großen Städten die Mieten für Wohnungen außerordentlich teuer sind. Ich musste das auch in der Schweiz hinnehmen. Ich lebte viele Jahre in Zürich.
Die Mieten wurden unerträglich hoch und ich musste leider wegziehen. Nun wohne ich seit längerer Zeit schon auf dem Lande.
Da geht's noch, aber auch da ziehen die Mieten immer mehr an.

Antwort
von quanTim, 51

laut mietspiegel läge eine miete bei der größe bei 470€

http://www.immowelt.de/immobilienpreise/muenchen-maxvorstadt/mietspiegel

damit sind die 500€ also einigermaßen in ordnung

Antwort
von Gerneso, 45

Das ist München. Wohnraum rar und begehrt und dadurch andere Preise als irgendwo in der Pampa wo keiner hin will.

Wer in München wohnen möchte, muss halt zahlen.

Antwort
von ollesgemuese, 35

http://www.mietspiegel-muenchen.de/2015/berechnungsprogramm/berechnung.php

Da kannst du ja spasseshalber dir das ausrechnen lassen. Ganz grob gesag, scheint im teuererem Fall 15-20/qm nicht ungewöhnlich zu sein. Hängt aber eben von der Strasse und Ausstattung ab.

Antwort
von Mignon4, 37

Suche mal bei immowelt.de und/oder immobilienscout24.de vergleichbare Wohnungen. Anhand deren Miete kannst du feststellen, ob die Miete gerechtfertigt, teuer oder sogar Wucher ist.

Antwort
von augsburgchris, 21

Dir ist klar das du hier von München redest und dann auch noch mitten in der Stadt?

Da ist dieser Preis absolut normal. Warum sollte der Gesetzgeber da was dagegen haben?

Antwort
von aribaole, 26

München! Sagt alles oder?

Antwort
von KinshasaXui, 45

sind knapp 20€ pro qm, kann in münchen möglich sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten