Frage von purfan, 51

Ist der Mensch sexuell weniger aktiv wenn er krank ist?

Hallo :)

Mir ist selbst aufgefallen, dass ich weniger sexuell aktiv bin wenn ich krank bin. 

Ist das normal? 

Warum ist das so?

Und habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

Grüße, meine Wenigkeit :)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Männer, 6

Es ist doch wohl durchaus logisch und auch nachvollziehbar, das ein Mensch der an was auch immer erkrankt ist, nicht gerade an sonderlich vielen Aktivitäten einschließlich den sexuellen Aktivitäten interessiert sein wird. Wenn Du zum Beispiel an Bauchschmerzen, Gelenkschmerzen, Zahnschmerzen, Kopfschmerzen, Fieber oder Husten und Schnupfen leidest um nur einiges aufzuführen, dann dürfte wohl deine Lust am Beischlaf sich auch gelinde gesagt sehr in Grenzen halten.

Antwort
von AnnnaNymous, 42

Wenn Dein Körper krank ist, denkt er Heilung und nicht an Fortpflanzung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community