Frage von Luisamueller22, 51

Ist der löwenzahn eine Blume?

Hey, ich und meine freundin sind irgendwie auf das thema löwenzähne gekommen..Dann wurde dies aber zur disskussion...sie meinte dass der löwenzahn nur unkraut ist ...jedoch habe ich dann gesagt dass es eine blume ist wenn er gelb ist und wenn er dann nur noch aus samen besteht Als unkraut zählt...wisst ihr vielleicht wer recht hat? Sry fuer meine rechtschreibfehler... ;) Hoffe auf antworten .. Luisa

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BVBDortmund1909, 31

Ihr habt beide Unrecht.Es ist weder "Unkraut",noch eine Blume.Unkraut ist ein vom Mensch geschaffener Begriff.Der biologische Begriff für den Löwenzahn ist ein sogenanntes Wildkraut.LG.

Kommentar von Luisamueller22 ,

aber was ist es dann? weisst Du das vielleicht?

Kommentar von BVBDortmund1909 ,

Ja,ein Wildkraut (letzte Zeile;))

Genauer gesagt:

Ordnung:Asternartige

Familie:Korbblütler

Unterfamilie:Chicorioideae

Fachbegriff:Taraxacum sect. Ruderalia

Einen schönen Abend noch:)

Antwort
von luckytess, 14

Wie BVBDortmund09 sehr ausführlich beantwortet hat, ist es ein Wildkraut, also es wächst auf Wiesen und ist sogar essbar. Wenn es blüht, um neue Samen zu bilden, ist natürlich eine Blume zu sehen, aber das ist bei anderen Wildkräutern auch so. Hier ist ein schöner Artikel http://www.gesundheit.de/medizin/naturheilmittel/heilpflanzen/das-comeback-des-l...

PS. Unkraut gibt es nicht ebensowenig wie Unkosten.

Antwort
von Rockuser, 28

""eine Pflanze von relativ geringer Höhe, die größere, auffallende Blüten hervorbringt.""

Das sagt Google. Also ist das doch schon eine Blume, nach meiner Ansicht.

Antwort
von R3lay, 37

Es gibt biologisch gesehen kein "Unkraut"

Kommentar von Rockuser ,

Eben, manche nehmen die Blätter auch als Salat.

Antwort
von lieblingsmam, 26

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community