Frage von williwasi, 23

Ist der Lithiumionen-akku ein gutes Facharbeitthema?

Wir müssen nächstes Jahr eine Facharbeit schreiben und meine chemie Lehrerin hat mir den Lithiumionen akku empfohlen weil man da gute Vergleiche mit anderen akkus ziehen könnte und es besonders zukunftsträchtig sei. Empfiehlt es sich insgesamt das Thema zu nehmen, oder würdet ihr was anderes empfehlen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IronofDesert, Community-Experte für Akku, 7

Hallo williwasi,

bist du etwas elektrisch bewandert? Ansonsten kann das Thema etwas schwer werden.

Der Li-Ionen Akku ist sicherlich ein gutes Thema. Es liefert viele Informationen. Es gibt gute Videos bei YT die das Prinzip des Akkus erklären. Du kannst wie deine Lehrerin schreibt auch sehr gut mit anderen Akkus vergleichen.

Du kannst bei dem Thema sogar in die Tiefe gehen bis zur Entwicklung der Batterie/des Akkus. Es kommt halt darauf an wie groß die Facharbeit werden soll.

Am besten liest du dich vorher aber einfach mal ein. Damit du schon vorher mal einen kleinen Überblick über das Thema bekommt. Wie am Anfang geschrieben würde ein wenig Vorkenntnis über die Elektrik nicht schaden (Chemie wäre auch nicht schlecht um die Prozesse im Akku zu verstehen).

Hier mal ein gutes Video wie ein akku funktioniert.

Und hier mal ein ein Link wo die Fachbegriffe erklärt werden.

http://www.itwissen.info/uebersicht/lexikon/Batterien%2C%20Akkus.html?page=0

Gruß

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Schule, 12

Ist ein gutes und dankbares Thema. Da findest du viel Literatur zu und kannst auch gut die Vor- und Nachteile mit anderen Akku-Typen vergleichen.

In Niedersachsen war das 2015 Abithema im Chemie-LK. Das Material war ganz ansprechend. Vielleicht findest du es ja im Netz...

LG
MCX

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community