Frage von RikeHD123, 31

Ist der leberfleck normal ://?

Hab einen etwas größeren leberfleck..am oberschenkel...der aber nicht das ganze bein bedeckt bzw Den schenkel... seid langem hab ich 2 etwas dunkle aber kleine punkte drauf... sie sind fast schwarz... und schwarze kleine haare wachsen drauf... wobei ich hellhaarig bin was kann das sein? Krebs??? Mach mir Sorgen bin 14

Antwort
von Naevi72, 4

Ich empfehle dir auch umgehend zum Hautarzt zu gehen zur kompletten Muttermaluntersuchung. Erstens sollte das Muttermal schon aufgrund der Größe regelmäßig untersucht werden und da es auch dunkle Anteile enthält sollte auf jeden Fall geklärt werden ob es sich um eine krebsartige Entartung oder nur dysplastische Anteile handelt. Keine Panik, es muss nicht gleich Krebs sein, aber es KANN, jedoch gibt es auch Vorstufen. Alles Gute!

Antwort
von uselessMe, 7

Leberflecke die sich ins Schwarze verfärben sollten entfernt werden weil sie gefährlich werden KÖNNTEN.
LG

Antwort
von Wurmschen, 17

Sofort zum Hautarzt! Ist wahrscheinlich harmlos aber der untersucht das mal. Das mit den Haaren kenn ich. Sieht mega komisch aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten