Ist der lateinische Satz positiv oder negativ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schön wie immer. (?)

Schön wie üblich, aber ich interpretiere mal auf meine persönliche Erfahrung.

Klassische Situation:

  1. Sie: Wie sehe ich aus?
  2. Er: Pulchra ut solet.

Wenn ich das sage heißt das meistens: "Du bist wunder schön. Dein Kleid gefällt mir nicht ( bzw. ist mir egal )."

Manchmal zieht sie einfach etwas an das mir nicht gefällt, von dem ich aber weiß, dass es ihr gefällt, was Teil ihrer Persönlichkeit ist, die ich liebe, und deshalb einfach nichts dagegen sagen will, um nicht die leiseste Diskrepanz zu riskieren.

Ob das nun positiv oder negativ ist, entscheidet sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung