Sind diese Arbeitsspeicher Kompatibel? KVR800d2n5/1g (RAM) KTH-XW4300/1G (RAM)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Normalerweise stecke man den langsameren (KTH-XW4300/1G>>>667mhz) immer in den ersten Slot. So übernimmt das Bios dessen Specs und der schnellere im 2.ten Slot wird automatisch angeglichen, läuft also untertaktet.

Kannst aber immer auch versuchen, den langsameren in höheren Takt laufen zu lassen (also beide in 800mhz). Viele Speicher machen das mit. Evtl mit Anhebung der Dram Volts und manuellen Einstellungen im Bios.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der schnellere Riegel wird auf die geschwindigkeit des langsameren heruntergetaktet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von subtran
21.06.2016, 11:11

Welcher von beiden ist denn schneller, und macht es sinn beide einzubauen? auch wenn der eine ihn runtertaktet?

0