Frage von Oranboard, 39

Ist der JEDEC-Standard beim Arbeitsspeicher wichtig oder nicht?

Hey habe mir gerade bei Alternate nen PC zusammengebastelt also die Komponenten jetzt kommen die folgenden 2 Meldungen. Sind die gravieren oder kann man die missachten?

Arbeitsspeicher Der von Ihnen gewählte DDR4-Speicher entspricht nicht dem JEDEC-Standard. Daher werden wir diesen Speicher auf JEDEC-konforme Timings einstellen, falls Sie die Konfiguration inklusive Zusammenbau bestellen. Sie haben 4 oder mehr GB RAM für Ihre Konfiguration ausgewählt. Bitte beachten Sie, dass diese Menge Arbeitsspeicher nur mit der 64-Bit-Version eines Betriebssystems in vollem Umfang zur Verfügung steht.

Arbeitsspeicher - Prozessor Der von Ihnen gewählte Prozessor unterstützt die Geschwindigkeit des Speichers leider nicht. In der Regel kann der Speicher zwar problemlos betrieben werden, allerdings nur in der von der CPU maximal unterstützten Geschwindigkeit.

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Hardware & PC, 33

Allerdings.

Der JEDEC-Standdard definiert, was DDR4-Arbeitsspreicher überhaupt ist. Streng genommen sind nur DDR4 bis 2400MHz JEDEC-konform.

Aber keine Sorge, das sind nur legalesische Hilfsmeldungen. Die erste besagt nur, daß Alternate den Speicher auf JEDEC-Konforme Taktung eingestellt wird, die kannst du später ändern.

Die Zweite kann man mit dem Mainboard eigentlich umgehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten