Frage von hruntz8,

Ist der Jailbreak eines Ipod Touch illegal?

Antwort von LilTrybe,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Apple gab kürzlich der EFF bekannt, dass der Jailbreak illegal sei, der Jailbreak war aber von Anfang an illegal, da das Copyright vom Bootloader schon immer verletzt wurde.

Ein Bericht von der New York Times zu folge könnte Apple eine Strafe von bis zu 2,500$ beantragen wenn das Gerät gejailbreakt ist.

Falls man durch den Jailbreak finanzielle Einnahmen gewinnt kann man angeklagt werden und bis zu 5 Jahre ins Gefängis kommen.

Quelle: Touch-Mania.com

Antwort von kleinesBienchen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

was ist jailbreak...?

Kommentar von chris904,

Ein JailBraek ist der wenn du ein Programm Clydia runterlädst(was noch legal ist) aber man kann sich instal oder so herrunterladen dann kannst du Apps sowie Bild kostenlos downloden aber da es ja in wirklichkeit was kostet ist es illigal

Antwort von Whitefall,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nein, mit deiner eigenen Hardware kannst du machen was du willst. Eventuell verlierst du aber die Garantie.

Kommentar von LilTrybe,

Doch, man darf es nicht verändern. beim kauf von einem ipod touch unterschreibst du den kaufvertrag und darin steht irgendwo kleingedruckt, dass es verboten ist. apple kann selber entscheiden, ob es illegal oder legal ist. jetzt rate mal, ob apple den jailbreak gut findet ^^

Kommentar von L3G3NDO,

Apple gibt überhaupt keine Garantie! Die Garantie ist vom Verkäufer!

Antwort von Guppy100100,

ES IST ILLEGAL!!! Wenn du erwischt wirst.. leb wohl

Antwort von TTQ666,

Jailbreak war, ist und wird nie illegal sein! Mit dem Jailbreak ist nur die Garantie deines Gerätes weg! ;)

Antwort von wreslingniklas,

Jailbreaken ist Legal

Antwort von Wikinger2503,

Im Kaufvertrag steht im Kleingedruckten das Apple das verbietet. Das ist gesetzlich auch das gute Recht von Apple, OBWOHL du Eigentümer bist! Daher verlierst du die Garantie UND kannst, falls Apple es heraus findet, sogar angezeigt werden!

Antwort von winterlin,

 

Mit Jailbreak (englisch: Gefängnisausbruch) wird das Überwinden der Nutzungseinschränkungen, die Apple auf ihren Geräten – iPhone, iPod Touch, iPad und AppleTV installiert hat, mittels geeigneter Software wie z.B. greenpois0n bezeichnet. Damit sind Apple-Nutzer nicht mehr an den App Store gebunden und können Anwendungen von anderen Anbietern, wie den Cydia Store, auf ihren Geräten installieren.Beim Jailbreaking wird das Gerät durch Betätigen mehrerer Tasten in einer bestimmten zeitlichen Abfolge in den DFU- bzw. Wartungsmodus versetzt. In diesem Modus wird durch einen Exploit ein modifizierter Kernel installiert, der die Ausführung von Anwendungen, die nicht von der Firma Apple digital signiert wurden, erlaubt.

Ein Jailbreak ist auch die Voraussetzung, um die Bindung der SIM-Karte an einen bestimmten Telefonanbieter wie z.B. T-Mobile in Deutschland, aufzuheben. Diese ist aber nicht bei allen Geräten möglich, da dies von der aktuellen Version der auf dem Gerät eingesetzen Modem-Firmware, auch als Baseband bezeichnet – abhängt.

Beim Jailbreaken von den eben genannten Geräten wird zwischen Tethered und Untethered-Jailbreaks unterschieden. Bei Tethered-Jailbreaks wird ein Programm benötigt, welches das Gerät beim Bootvorgang unterstützt, bei Untethered-Jailbreaks ist das Gerät allein in der Lage zu booten.

Der offizielle Standpunkt der Firma Apple lautet, dass durch das Entsperren die Garantie verloren geht, die Apple auf das jeweilige Gerät gewährt. Allerdings lässt sich der Jailbreak durch die Wiederherstellung des entsprechenden Gerätes über iTunes wieder entfernen. Im Notfall kann es hierfür erforderlich sein, das Gerät erneut in den DFU- bzw. Wartungsmodus zu versetzen, falls der Wiederherstellungsprozess unter iTunes fehlschlagen sollte.

Gefunden hier: https://winterlin.wordpress.com/2011/04/04/iphone-faq-jailbreak-was-ist-das/

Antwort von Theotoast,

Nein es wurde mal vor Gericht entschieden,das es nicht illegal ist aber durch den jailbreak verfällt die Garantie deines Gerätes. Und es gibt aber auch illegale apps bei cydia (installous, appcake,... )

Kommentar von L3G3NDO,

Ich kann es net oft genug sagen! APPLE GIBT KEINE GARANTIE!!!!!

Antwort von NuMetal1994,

Genau es stimmt :) Du kannst alles mögliche mit deinen iDevice machen weil es ja deins ist.Wenn es aber kaputt geht ist es dein Problem weil du ja selber die originale iOS gelöscht hast :) Steve Jobs hat auch ofiziell den Hackern erlaubt sich weiter zu entwickeln.Wenn du aber Apps u.s.w elligal ladest ist es schon elligal.Jailbreak kann man nicht verbieten

Antwort von fronkel,

Nein, das ist ein legaler Hack.

Antwort von VideoplayerE,

NEIN!!!

nur die apps kostenlos zu laden ist illegal

Antwort von matthias14,

du verlierst die Garantie aber wenn du z.B in den Saturn gehst(mit kaputtem ipod) und sagst dein iPod geht nicht mehr dann geben sie dir bestimmt einen neuen !!!

Kommentar von L3G3NDO,

Endlich jemand der es verstanden hat! Daumen hoch von mir!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community