Ist der i7 6700 prozessor gut zum zocken wie gta etc?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um die Frage schnell und einfach zu beantworten, der i7 6700k ist ein klasse Prozessor. Aber: Der i7 4790k ist auch ein klasse Prozessor mit der gleichen GHz Zahl. Wenn du unbedingt die neue USB 3.1 Technologie benutzten möchtest würde ich dir zum 6700k raten. Da USB 3.1 oder auch USB-C noch so gut wie nirgendwo vertreten ist, ist der 6700k für mich persönlich die schlechtere Wahl, gerade weil die Mainboards mit dem anderen Sockel rund 100€ mehr kosten + 50€-100€ mehr für DDR4 Arbeitsspeicher. Somit bist du gegenüber einem 4790k mit ca. 200€ mehr bedient. DDR4 lässt sich normalerweise in den Größen die es dort gibt eh meist nur besser für Server einsetzen. USB-C/USB 3.1 steckt noch in den Kinderschuhen und es gibt kaum Geräte mit solch einem Anschluss. Von der Performance ist er nicht wirklich besser wie der 4790k, er spart lediglich nur ein wenig Strom. Hier ist ein super Video wo die beiden Prozessoren miteinander vergleichen werden: 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

joar aber bisschen overkill.

nen i5-4xxx/6xxx reicht ja völlig und ist deutlich günstiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Zocken tut es auch ein I5/Xeon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das reicht locker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?