Frage von XVVZX, 58

Ist der Gewichtsverlust vom Zeitraum her in Ordnung?

Ich bin 19 und habe vor 2,5 Jahren bis jetzt ca 22 KG abgenommen. Ich habe jetzt gelesen, dass dies auch innerhalb von 1 Jahr möglich wäre. Nun denke ich doch zu lange dafür gebraucht zu haben. Ist der Gewichtsverlust für den Zeitraum ok??

Antwort
von AngelikaSch123, 14

Hallo,

du hast in dieser Zeit pro Monat kein ganzes Kilogramm abgenommen. Bei dieser Abnahme hat dein Körper gar nicht bemerkt, dass du eine Diät gemacht hast.
Ich meine eine Diät im herkömmlichen Sinn - wenig essen - abnehmen - wieder "normal" essen - zunehmen = JoJo

Das hast du praktisch perfekt gemacht. Deine Ernährung ist für dich und deinen Körper mittlerweile die ganz normale Ernährung geworden und die scheint vollkommen richtig zu sein. 

Du hast bis jetzt deinem Körper genau die richtige Menge an Energie zugeführt, die er braucht um sein Normalgewicht zu halten. Da dein Körper aber in der Vergangenheit übergewichtig war, hätte er viel mehr an Energie benötigt die du ihm aber kontinuierlich in ganz geringer Menge zu wenig gegeben hast. 

Sobald du nun das Gewicht erreicht hast, das man als "Normalgewicht" bezeichnet, passt deine Energiezufuhr dann auch zu deinem Körper und du hältst das Gewicht dann locker.

Nur mal ein Beispiel:
19 Jahre, Weiblich 
100 kg hat einen Grundumsatz von ca. 1800 kcal
 -22 kg = 78 kg gibt einen Grundumsatz von ca. 1600 kcal

Mit diesen Fakten naiv gerechnet:
Du hast deinem Körper bis jetzt täglich 200 kcal weniger zugeführt, als er mit dem höheren Gewicht gebraucht hätte. Das wären in 2,5 Jahren also 912 Tage mal 200 kcal und macht somit 182.400 kcal / 7000 kcal (die du einsparen musst, um 1 kg Fett abzunehmen) macht in Summe 26 kg. 

Bei dieser Rechnung ist natürlich nicht berücksichtigt, dass dein Grundumsatz mit jedem Kilo, dass du abgenommen hast auch gesunken ist und wir dann eigentlich nicht mehr mit 200 kcal Einsparung rechnen können. 

Du siehst also, dass du alles richtig gemacht hast und mit deiner Abnahme von 22 kg ein super Ergebnis hingelegt hast - Daumen hoch.

Antwort
von DerLuitschi, 30

Der Zeitraum ist im Grunde perfekt! Über einen längeren Zeitraum abnehmen ist viel gesünder. Außerdem ist es so viieeel einfacher den Jojo-Effekt zu umgehen! Also mach dir keinen Kopf, war alles richtig

Antwort
von Sunny802, 36

Solange du dich damit wohlfühlst und du dein Gewicht hälst ist das voll komm in Ordnung! :)
Wenn man das zu schnell macht kommt es schnell zum jojo Effekt

Antwort
von wudeli, 26

Ja klar ist das ok. Lieber nimmst du dir mehr Zeit. Ach, und Respekt and deine Disziplin!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community