Frage von innerscream, 16

Ist der Gedanke normal,dass man wieder dick werden will um dann wieder abzunehmen?

Würde irgendwie gerne wieder zunehmen und essen wie ein Scheinendrescher und alles in mich reinstopfen und mich mal richtig gehen lassen und einfach wortwörtlich “fett werden“... will einfach essen was ich will,ohne darauf zu achten und mich so zu kontrollieren.. oder einfach alles erbrechen und dann kaputt ins weiche Bett fallen und schlafen..

Hm... es fällt mir sowieso voll schwer bei meinem jetzigen Normalgewicht abzunehmen,vielleicht wäre das ja dann leichter,wenn ich wieder dick werde und dann wieder abnehme.. aber ich möchte ja eigentlich gar nicht zunehmen.. deswegen wäre das keine Lösung..und dann hätte ich es zum Dünn noch viel zu weit..

Ist der Gedanke an sich normal?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ManuViernheim, 14

Der Gadanke ist nicht normal.

Ich würde nicht alles in mir reinstopfen um dann wieder abzunehmen.

Antwort
von lfresJD, 16

Nein der Gedanke ist glaub ich nicht normal ...also ich habe selbst noch nie darüber nachgedacht ...aber manchmal denke ich auch an so kranke Dinge die nicht normal sind also mach dir nichts draus ...ist nicht schlimm über sowas nachzudenken :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community