Frage von Salni, 63

Ist der Gamer PC für meine Verhältnisse gut?

Ich will auf einer full HD Auflösung auf den besten oder guten grafik Einstellungen alle neuen spiele spielen. Hir die details:

Intel Core i3 4170 2x 3.70GHz So.1150 BOX

Sharkoon VG4-W mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarz/blau

LC-Power Cosmo Cool LC-CC-120 Tower Kühler

8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit

ASRock B85M Pro3 Intel B85 So.1150 Dual Channel DDR mATX Retail

2048MB Asus Radeon R9 380 Strix DirectCU II Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

1000GB Seagate Desktop HDD ST1000DM003 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 39

Erst einmal, welche spiele?
Ja er würde reichen, nur ist eine R9 380 mit 2GB Gddr5 Vram recht sinnlos, lieber etwas Geld drauflegen und die 4GB Variante holen.
Der Rest ist super und falls der Prozessor in einem Jahr nicht mehr reichen sollte, sehr unwahrscheinlich, kannst du ihn problemlos auf ein I7 4790 aufrüsten.

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Der Prozessor reicht!

Antwort
von sgt119, 15

Ein Netzteil wär vielleicht nicht schlecht

Antwort
von floppydisk, 27

einen 2kern prozessor würde ich nicht mehr nehmen, der 4170 ist auch ein alter haswell. würde auf aktuellere hardware setzen.

Kommentar von Mongo90 ,

Ja 1. ist zwischen Haswell und Skylake jetzt nicht so ein großer unterschied, klar ist neuer leicht besser, aber auch teurer.

2. Ist zwischen einem i3 6100 und i5 4460 beim spielen fast kein unterschied, ich weiß ders zwar skylake aber trotzdem ähnliche Leistung. 

3. Haben i3´s ja ht also haben sie eh 4 Threads.

Antwort
von diroda, 39

Intel Core i3 ist kein Gamer-PC Prozessor.

Kommentar von Salni ,

Kann man trotzdem benutzen

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Wenn man keine Ahnung hat, bitte erst gar nicht die Klappe öffnen!

Kommentar von GelbeForelle ,

beide haben aber recht... Bitte Nerv nich

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Der I3 der 4. Gen. ist durch HT durch aus ein Gaming Prozessor.

Kommentar von Salni ,

Nicht so vorlaut mein lieber

Kommentar von GelbeForelle ,

I3s sin keine gaming CPUs. Punkt. i3s sind untere klasse und nur Pentium is wahrscheinlich noch schlechter (von low Tdps mal abgesehen)

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Was versteht ihr bitte unter Gaming, ein Prentium oder ein I3 sind durch aus fürs Gaming völlig ausreichend, also ein Gaming-Prozessor ;)

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Und wieso ist dann ein I5 zum Gaming geeignet. Es steht nirgends bei den Technischen Daten.

Antwort
von ProGamer2016, 28

ich würde an deiner stelle prozessor nachrrüsten dann ist er gut!


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten