Ist der folgende Ernährungsplan und die Zufuhr von Nähstoffen förderlich um abzunehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Knapp 1800kcal erscheinen mir für deine Daten etwas zu wenig. Deckst du damit deinen Grundumsatz? Ansonsten ist es erstmal egal wie die Nährstoffverteilung aussieht. Solange du ein Kaloriendefizit hast nimmst du auch ab ;) Aber ansich siehts ganz ok aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Ich denke, dass knapp 1800 kcal für deine Werte schon zu wenig an täglichen Kalorien ist - damit deckst du nicht einmal deinen Grundbedarf. Während du abnimmst wird sich dieser zwar auch senken, aber jetzt ist er definitiv noch höher.

Du musst bedenken, dass du auch noch körperlich aktiv bist im Laufe des Tages, was zusätzlich einige Kalorien verbraucht. Machst du auch Sport?

Die Nährstoffverteilung sieht gut aus.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Question1991
20.03.2016, 18:50

Sport mache ich erst ab Woche 3, um meinen Körper etwas in die Irre zu führen und damit er nicht jetzt schon auf Sparflamme fährt. 

0

Was möchtest Du wissen?