Frage von NatalieJasmin, 67

Ist der Erwerb eines Staffordshire Terriers in NRW verboten? Kennt jemand sich richtig aus?

Erwerb eines " Listenhundes "

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Hund, 32

Hallo,

in allererster Linie musst du mal - vor dem Erwerb des Hundes - eine Haltungserlaubnis beantragen. diese muss gut begründet werden, nur die Aussage "ich will aber so einen Hund" genügt nicht.

Zu diesem Antrag gehören auch die anderen vorgeschriebenen Faktoren, wie das polizeiliche Führungszeugnis bzgl. deiner Zuverlässigkeit, der verschärfte Sachkundenachweis nach § 11. Du musst 18 Jahre alt sein und körperlich in der Lage, den Hund sicher führen und halten zu können.

    Die Haftpflichtversicherung ist sehr teuer und es ist oft sehr schwierig, überhaupt eine zu finden - aber ohne geht nicht. Eine bestimmte hohe Deckungssumme ist vorgeschrieben. Mikrochip muss vorhanden sein (ist bei Tierheim- oder Tierschutzhunden ohnehin der Fall), die Nummer muss dem O-Amt mitgeteilt werden.

Außerdem wird, wenn man zur Miete wohnt, die schriftliche Erlaubnis des Vermieters über die Haltung eines Listenhundes gefordert.

In NRW ist der private Kauf eines Listenhundes strafbar. Vermittelt werden diese Hunde ausschließlich über die Tierheime und anerkannte!! Tierschutzvereine. Auch aus einem anderen Bundesland darf so ein Hund nicht privat "eingeführt" werden (außer natürlich bei einem Umzug).

Hunde, die ohne die erforderliche Erlaubnis und somit ohne mögliche Anmeldung gehalten werden und auffallen, werden eingezogen und ins Tierheim gebracht. Es ist dann nicht möglich, die fehlenden Unterlagen zu besorgen, nachzureichen und den Hund dann wiederzubekommen - weil man bewiesen hat, dass es einem an der notwendigen Zuverlässigkeit fehlt. 

Vielleicht doch besser eine weniger "problematische" Hunderasse aussuchen.

Gutes Gelingen

Daniela

Kommentar von NatalieJasmin ,

Werde mich noch mal ganz genau informieren. Danke schon mal für deine Infos :)

Antwort
von BrightSunrise, 44

Soweit ich weiß, darf er nur nicht nach Deutschland importiert werden. Google mal "Rasseliste".

Kommentar von NatalieJasmin ,

Danke

Kommentar von NatalieJasmin ,

Werde ich machen :)

Antwort
von Thomas414, 45

Du darfst einen Staffordshire Terrier nur aus dem Tierheim holen (in NRW). 

Kommentar von NatalieJasmin ,

Danke für deine Antwort. Muss dieses Tierheim auch in NRW sein ?

Kommentar von Thomas414 ,

Ich glaube nicht..bin mir aber nicht sicher.

Kommentar von NatalieJasmin ,

Alles klar, mache ich :)

Kommentar von NatalieJasmin ,

Werde mich informieren, meinte ich :-D Danke dir

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community