Ist der Beruf und Ausbildung als Uhrmacher in Deuschland bekannt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diesen Beruf gibt es auch in Deutschland. Wenn Du einen Betrieb findest, bei dem Du eine Ausbildung machen kannst, musst Du keinen Aufnahmetest machen, bevor Du in die Berufsschule gehst. Diese Schule gehört zur Ausbildung dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uhrmacher ist in Deutschland ein anerkannter Ausbildungsberuf. Nachdem du eine Lehrstelle gefunden hast, meldest du dich einfach bei der zuständigen Berufsschule an, ein gesonderter Aufnahmetest ist dazu nicht notwendig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?