Frage von Kurt1236, 19

Ist der Begriff Feldherr mit dem dem Begriff Diktator in diesem Kontext gleichzusetzen?

Hallo erstmal. Ich muss eine gfs über das thema " Caesar als Feldherr" machen und bin gerade dabei, die Ausarbeitung anzufertigen. Da mein Lehrer mir dazu geraten hat, mich auf seine tätigkeiten als feldherr zu beschränken, bin ich gerade etwas verunsichert. Ich soll die ausarbeitung auf drei seiten beschränken und habe die erste bereits für relevante daten und das triumvirat verbraucht, sowie die zweite für den gallischen krieg. Auf die dritte wollte ich nun den bürgerkrieg klatschen, jedoch weiss ich nicht, ob ich seine diktaturszeit auch mit rein packen soll... soll ich nun nur noch den bürgerkrieg oder auch seine diktatur nennen???

Antwort
von WoodsMiner, 7

Wenn du ihn als Feldherr charakterisieren sollst, hat seine Diktator-Funktion da nichts drin zu suchen. Die Sache mit dem Triumvirat kannst du, so blöd es auch ist, gleich wieder raus nehmen :/

Sprich: schreibe etwas über seine Kriege (Gallischer Krieg, Bürgerkriege, etc.). Inwiefern du das auseinander nehmen musst, kommt auf deine Klassenstufe drauf an. Also ob du nur die Fakten "auflisten" sollst, oder ob du gleich noch werten, den Einfluss der Ereignisse auf die römische Geschichte, und was es da sonst noch zu analysieren gibt, sollst.

Kommentar von Kurt1236 ,

danke...die sche mit dem triumvirat habe ich auch nur kurz angesprochen, da dieses ja eine gewisse relevanz im bezug auf seinen kampf gegen pompeius hat

Kommentar von WoodsMiner ,

Gut, dann stimmt das :)

Antwort
von woflx, 9

Mit den Tätigkeiten als Feldherr ist nur die militärische Tätigkeit gemeint.

Antwort
von AnalbleachingAG, 12

Da seine Diktatur nicht gerade irrelevant in Caesers Geschichte war würde ich sie mit hinein nehmen!

Kommentar von Kurt1236 ,

Das habe ich mich eigentlich auch schon gefragt... jedoch soll ich mich ja auf die feldherrstätigkeiten beschränken.. und ich habe nur noch eine seite

Kommentar von AnalbleachingAG ,

Da du sagtest du möchtest auf den Bürgerkrieg genauer eingehen würde ich dann (aufgrund der Feldherr-Sache) seine Diktatur und dazugehöriges erwähnen. Also nur kurz Ursprung und Folgen "anreißen" damit man zumindest eine kleine Info hat, und dann kannst du weiter dein Hauptthema fokussieren! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten