Frage von XxSubjectxX, 67

Ist der Begriff Asylant(en) diskriminierend?

Antwort
von Jamal312, 14

Hallo

Nicht unbedingt aber es gibt besser Ausdrücke. Wie z. B Flüchtling, Asyl-Suchende, Asylbewerber etc.

Versteht mich nicht falsch aber das Wort "Asylant" klingt einfach frech und man kann es deutlich rechts zuordnen. Ausserdem klingt es auch sehr primitiv.

Antwort
von noahtheger, 30

Nein warum? Du kannst ihn aber auch beleidigend verwenden.

Antwort
von Jewi14, 25

Ja ist er. Liegt aber auch daran, dass gerade rechte Kreise diesen Begriff benutzen, um sich abwertend über Flüchtlinge/Asylbewerber zu äußern. Sonst wäre es nicht.

Antwort
von Biberchen, 39

https://de.wikipedia.org/wiki/Asylbewerber

Antwort
von PlanetAMV, 36

Nein, also ich finde es nicht diskriminierend. Aber Diskirminierung findet im Kopf statt. Also ist es auch Perspektive wie du es siehst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten