Frage von joderpro1, 40

Ist der Air flow in meinem PC ok?

Ich stelle diese Frage, weil ich bemerkt habe, dass meine GPU ziemlich schnell bei anspruchsvollen Spielen bis zu 80 Grad warm wird. Die Cpu hingegen bleibt relativ kühl. Wie auf dem Bild zu sehen habe ich vorne ein Lüfter, welcher Luft einsaugt sowie einen einsaugenden an der Seite. Allerdings habe ich nur einen Lüfter, welcher hinten oben ist, der Lüft nach außen pustet. Was haltet ihr von dem Aufbau, soll ich die Lüfter anders anordnen? Ich würde mir auch noch gerne 1-2 neue Lüfter kaufen, wo wäre es am besten diese hinzuschrauben? Komponenten: GPU: GTX960 2gb CPU: FX6300

Antwort
von GGEnderson, 15

Solltest dir aber vl. trotzdem eine bessere Kühlung holen, weil 1. die CPU nicht über 90 Grad heiß werden darf und 2. sicher ist sicher!

Kommentar von Shino202 ,

Kannst du lesen es geht nicht um die CPU sonder um die gpu

Antwort
von Shino202, 26

Es it völlig normal das die grafikkarte bei Spielen warm wird das macht aber nichts da die Grafikkarten Bis 120 grad mitmachen

Kommentar von joderpro1 ,

Danke für die schnelle Antwort. Über 80 Grad wurde sie bisher eh noch nicht, aber ich habe gelesen, dass warme Temperaturen die Lebensdauer von der Hardware deutlich verkürzt :/

Kommentar von Shino202 ,

Bei übertakten ja aber das passiert nur wenns mans falsch macht

Antwort
von hdjks, 5

Stelle deinen PC nie an eine wand oder so das behindert die Lüftung sehr stark min. 10cm Abstand an den Seiten und oben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten