Ist Datenverarbeitungstechnik dasselbe wie Informatik?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

jein - im Informatikstudium wirst Du sicher mehr Theorie (auch methematische Grundlagen) haben, wohingegen Datenverarbeitungstechnik vermutlich eher praktisch sein wird. Aber als Vorbereitung durchaus sinnvoll. Insofern kann man die Datenverarbeitungstechnik als Teilbereich der Informatik sehen. Es kommt natürlich im Einzelfall immer auch auf den Lehrplan (u.U auch Leerplan) und den Lehrer an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?