Frage von Tomdom, 91

Ist dass strafbar?

Also ein freund von mir hat bei einen Autounfall sein bein verloren und klagt obwohl es schon länger her ist noch über schmerzen. Und jetzt hat er mich gefragt ob ich ihm Gras kaufen kann da er selber angst hat da er im Ernstfall sich ja nicht wehren kann. Also ist es für mich strafbar wenn es sein Geld ist und das Gras ja quasi ihm gehört es für ihm zu holen? Steht auch überall im Internet das das gegen so Phantom schmerzen helfen soll.

Mflg tomdom

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xo0ox, 7

Ja sobald du es kaufst machst du dich des Erwerbens Strafbar und solange du es bei dir trägst machst du dich des Besitzes Strafbar.

Und ja Cannabis kann solche Schmerzen lindern.

Antwort
von Geschnetzeltes, 19

Ja, der Handel, Erwerb und Besitz von Cannabis sind (leider) illegal. Wenn du deinem Freund trotzdem etwas besorgen möchtest, würde ich euch raten, einen Vaporizer zu besorgen, zu dabben oder es zu essen. Oder zumindest, wenn er es rauchen möchte, pur und ohne Tabak. Sonst schädigt er seine Lunge, und das ist auch nicht schön.

Falls du mehr wissen möchtest, gibt es tolle Gruppen auf Facebook und Seiten im Internet, wo du alle Infos bekommst die du brauchst :)

Antwort
von wiki01, 37

Also ist es für mich strafbar wenn es sein Geld ist und das Gras ja quasi ihm gehört es für ihm zu holen?

In dem Moment, in dem du das Zeug kaufst und in Händen hältst, bist du der Besitzer. Wenn du erwischt wirst, bist du dran. Die Ausreden kennt die Polizei alle.

Kommentar von Tomdom ,

okay danke für die schnelle Antwort ;)

Antwort
von Captainlumpi, 9

Solange es unter 0,7 Gramm ist ist es nucht strafbar weil es Eigenbedarf ist

Kommentar von xo0ox ,

Es gibt keinen Eigenbedarf in Deutschland. Allerdings werden Klagen bei geringen Mengen eingestellt, weil man davon ausgeht das es für den Eigenbedarf ist.

Du kannst aber auch für 0.1g verklagt werden wenn dumm kommt.

Antwort
von HelfendeHand90, 38

hi,tu deinem kumpel den gefallen und hol ihm was zu smoken! egl ob legl oder nicht.wenn jemand solche schmerzen hat kannst die gesetze ruhig umgehen!

purple haze,hab gehört das soll gut sein.sag deinem kollegen mal er soll das dampfen!

:)

LG Chris

Kommentar von Tomdom ,

hätte ich so oder so gemacht aber ich wollte nur wissen ob das illegal ist danke für die schnelle Antwort ;)

Kommentar von HelfendeHand90 ,

sehr schön,kein ding gerne wiede :)

Antwort
von MrHilfestellung, 46

Ja, ist strafbar.

Kommentar von Tomdom ,

und welcher straftatbestand liegt dann vor?

Kommentar von wiki01 ,

Möglicherweise der Besitz einer nicht unerheblichen Menge an Rauschgift.

Kommentar von MrHilfestellung ,

Drogenbesitz. Selbst wenn du es für deinen Freund kaufst.

Kommentar von Tomdom ,

okay danke euch für die schnelle Antwort ;)

Antwort
von MightyM01, 40

kurz, ja, ist es.

wenn dein Freund schmerzen hat soll er zum Arzt gehen. Ich unterstelle einfach mal das er das ausnutzt um einen anderen vorschicken zu können ihm Gras zu kaufen.

Antwort
von aXXLJ, 6

Du würdest aber schon mitrauchen, ohne Phantomschmerzen zu haben oder?

Kommentar von Tomdom ,

ne ich hab zwar schon ein paar mal bei anderen Freunden mitgeraucht aber lass das auch seit ein paar Monaten

Antwort
von jule2204, 7

Wenn du Gras kaufst machst du dich strafbar. Auch wenn es nicht für dich ist.

Er kann es sich vielleicht verschreiben lassen.

http://www.welt.de/gesundheit/article123729069/Der-muehsame-Weg-zum-Cannabis-auf...

Antwort
von FLUPSCHI, 40

Is Strafbar auf jedenfall

Antwort
von Eutervogel, 33

Leider Gottes ist das strafbar. 

Allerdings müssen die dich dann schon mit dem Zeug in der Tasche erwischen. Wie wahrscheinlich ist das? Ich würds machen. 

Kommentar von Eutervogel ,

Ich würde da übrigens zu ner Indica Sorte raten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten