Frage von Ask1111, 40

Ist dass normal dass ich so reagiert habe?

Also um die Situation kurz zu erklären ich hab auf der Arbeit einen neuen Kumpel kennengelernt. Wir arbeiten immer zusammen dass wir uns gegenseitig helfen können zum Beispiel beim bohren oder auch allgemein wenn der andre nich weiter weiss und quatschen halt auch miteinander und ham auch schon was außerhalb der Arbeit gemacht also auf ein Fest. Halt ne normale Freundschaft. Aber als ich was allein gemacht hab weil der schon bisschen weiter war mit seiner Arbeit als ich hat der Kumpel sich mit den andern Kollegen beschäftigt, halt mehr mit denen als mit mir, was ja denk ich normal ist. Der braucht ja nich neben mir sinnlos rumstehen. Dass macht mit auch nix aus, warum auch aber ich war in dem Moment irgendwie leicht eifersüchtig. Also nicht dass ich schwul bin oder so ich hab auch ne Freundin und ich liebe sie aber ist das normal?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Letibra, 12

Hi,

Ich finde das normal.

Ich kenne die Situation sehr gut.

Weil man sich sehr gut mit dieser Person versteht und sie nicht verlieren möchte, hat man Angst, dass der andere einen Kumpel findet, den er mehr mag als einen selber. 

Wenn man seinen Kumpel dann mit jmd anderem sieht wird man eben eifersüchtig.

Das ist eigentlich ein gutes Zeichen. Es bedeutet, dass dir eure Freundschaft wichtig ist.

Dennoch würde ich aufpassen.

Denn wenn man eifersüchtig ist wird man auch oft schlecht gelaunt.

Dies könnte sich dann schlecht auf eure Freundschaft auswirken.

Ich hatte solche Probleme auch öfter.

Aber als ich dann wieder mit meiner Freundin/ Freund zusammen war, war alles wie immer und ich hatte mir unsonst Sorgen gemacht.

Also keine Angst!

Sei einfach weiterhin ein cooler Kumpel und knüpf auch Kontakt zu deinen anderen Kollegen.

So bleibst du immer aktiv und bist gut vernetzt. 

Viel Glück und bleib locker :)

LG

Letibra

Kommentar von Ask1111 ,

Danke für deine Antwort:) Und PS. ich versteh mich mit meinen anderen Kollegen auch Prima. Ich sehe sie auch eher als Freunde weil ich mit denen auch prima auskomm und wir auch mal am wochenende was zusammen machen. Halt nur mit dem einen komm ich am besten aus.

Kommentar von Letibra ,

Dann ist es ja umso besser ;)

Kommentar von Ask1111 ,

Ja;)

Antwort
von GoodFella2306, 22

Ja, man kann auch auf Freunde eifersüchtig sein, ohne dass man schwul sein muss. Da geht es dann um die Freundschaft, und nicht um sexuelle Gefühle.

Antwort
von xmanfan2000, 13

Ja ich wäre vermutlich genau so :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community