Frage von UNBEKANNT017, 43

Ist dass Normal brauche einen guten Rat?

Ich habe mit der beziehungs Art abgeschlossen weil ich nie die richtige Finde PS bin 18 Jahre alt und hatte oft Genug schlechte Erfahrung mit Beziehungen LG unbekannt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Felyz, 10

Ich würde mal entspannter an die Sache ran gehen. Mit 18 mit Beziehungen abzuschließen ist ziemlich übertrieben. Du hast den Großteil deines Lebens noch vor dir und du bist gerade erst volljährig geworden. Die wenigsten Beziehungen laufen gut wenn man so jung ist.

Antwort
von MaraMiez, 4

Du bist 18! Nicht 80.

Mein Gott...bis ich 18 war hab ich echt viel unheimlich furchtbaren Kaffee getrunken. Das passiert auch heute noch.

Trotzdem mag ich Kaffee.

Ich hatte meinen ersten Freund mit 18. Und das war ein Reinfall. Das, was ich davor hatte, sowieso. Und? Sterb ich einsam? Werd ich deswegen nie eine erfüllende Beziehung führen? Nö. Ich bin verheiratet und hab Kinder und bin glücklich.

18...ernsthaft...da Ist das Leben noch nichtmal zu einem Viertel um... Ich wäre gerne wieder 18.

Antwort
von ZuumZuum, 7

Du bist doch erst ganz am Anfang deiner Suche.

Kommentar von UNBEKANNT017 ,

Suche seit dem ich 16 wahr LG

Kommentar von Felyz ,

und hast noch gute 60 Jahre vor dir. Da ist noch etwas Spielraum.

Kommentar von gentleman2000 ,

Relax erst mal, und hör auf, blöd zu suchen. Mit 18 hatte ich übrigens noch keine Freundin, weil mir eben kein Mädel gefiel. Etwas später änderte sich dann aber doch alles...

Ich war allerdings weder verzweifelt, noch verwandelte ich mich in eine saure Zitrone, die mit dem Thema "abschliießen" wollte etc. etc...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community