Frage von SebastGrinser1, 29

Ist dass ein guter ernährungsplan?

Am Tag

300g Reis mit 3 eiern

100g Haferflocken mit wasser

200g mageres Fleisch

30g Protein Pulver mit wasser

(low fat)

Antwort
von onyva, 15

statt Fleisch auch mal fetten Fisch

unbedingt Öle und oder Nüsse, Samen einbauen

low fat heißt ja nicht "kein fett". Isst du zu wenig fett, zerstörst du deinen Hormonhaushalt. Die Folge ist, dass du weniger bis kein Testosteron produzierst, kaum Muskeln aufbauen kannst und keine Lust mehr auf Sex hast. 

Zusätzlich noch Gemüse und Obst einbauen. Je bunter umso besser. 

Kommentar von SebastGrinser1 ,

Also den Reis mit Ölen anbraten 

und Obst und Gemüse essen

und Nüsse Snacken

Kommentar von onyva ,

besser das Fleisch mit Kokosöl oder Olivenöl anbraten. Das erste Öl ist eines der besten die es gibt. Kannst auch mal eine Avocado essen und Quark gibts ja auch noch als Eiweißquelle, genauso wie Hüttenkäse. 

Antwort
von dandy100, 15

Ein guter Plan kann immer nur eine Ernährungsumstellung sein, die lebenslang eine bessere Alternative darstellt.

Jeden Tag Haferflocken, Eier und Reis mit Fleisch zu essen, ist weder abwechlungsreich noch dazu geeignet das langfristig zu machen - wozu gibt es wohl Obst und Gemüse in dieser Welt?

Antwort
von anaandmia, 6

Nein !
Das ist kein ausgewogener Ernährungsplan. Für kurze Zeit ist er "okay" aber definitiv nicht für längere Zeit.

Antwort
von purplepanter1, 14

nein dir fehlen gemüse und obst das kannst du auch nicht durch irgendein pulver ersetzten

Kommentar von SebastGrinser1 ,

Und was ist wenn ich jetzt noch Obst und Gemüse dazu esse?

Kommentar von purplepanter1 ,

mit obst und gemüse und von den kohlenhydraten und eiweißen her ist er nicht schlecht, kommt aber darauf an was du erreichen willst und wie lange du es durchziehen willst

Antwort
von Joschi2591, 14

nein, ist es nicht

Wielange soll denn dieser sogenannte Plan dauern?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten