Frage von BenBen19, 82

Ist dass ein Bruch oder nicht?

Hallo,

Vlt. Kennt sich ja von euch jemand mit Brüchen aus...

Hatte heute ein CT aber ein Termin für die Untersuchung ist erst in einer Woche...(muss man nicht verstehen)

Bild vom Ellenbogen!

Danke für eure Antworten!

Antwort
von Jenne1982, 82

Könnte sein, dass dort ein Stück Knochen abgesplittert ist... Sieht aus wie freie Gelenkkörper.

Antwort
von Klebistift, 47

Also ich als unwissender Mensch, denke dass es keiner wäre, weil dieses kleine ... Sieht nicht so aus

Antwort
von Seeteufel, 35

Wenn das etwas gravierendes wär, müsstest du sicher nicht eine Woche auf das Gespräch warten. Sonst kann es schon sein das dein Hausarzt/Orthopäde 1 Woche auf den Bericht warten muss.

Kommentar von BenBen19 ,

Das Problem ist ich hatte vor 3 Wochen einen Arbeitsunfall dann hat der Chirurg Geröngt und hat gesagt da ist nix paar Tage später bin ich wieder hin weil ich schmerzen im Arm habe und ihn nur unter schmerzen bewegen kann dann hätte ich heute ein CT Termin und dann ist nur eine Krankenschwester gekommen und hat gesagt der Bericht geht zum behandelnden Arzt. Dann hab ich dort angerufen und ihm dass geschildert und dann meinten die nur sie können mir frühstens in einer Woche einen Termin geben....

Kommentar von Seeteufel ,

Das passiert leider sehr häufig, darf aber nicht sein. Du kannst dir  bei dem Röntgeninstitut vorher den Bericht bzw. die CD holen und direkt zu deinem Arzt damit gehen und um eine umgehende Klärung bitten, damit die Schmerzen abgeklärt werden.

Kommentar von BenBen19 ,

Die CD und die Bilder habe ich mitbekommen nur nicht den Bericht. Und als ich meinen Behandelten Arzt anrief gab er mir einen Termin auf nächsten Donnerstag. Als ich der netten Dame am Telefon sagte ob es nicht vlt. Auch früher ginge da ich schmerzen habe meinte Sie "nein früher geht nicht, der nächste freie Termin ist erst am Donnerstag den 10.12...

Ich habe eh das Gefühl dass der Arzt (Unfallchirurg) meine Schmerzen nicht wirklich ernst nimmt, weil er hat mich gleich wieder zum arbeiten geschickt und gemeint "das wird schon wieder"

Also versteh ich dich richtig? Du würdest sagen das es nichts schlimmeres ist??

Ich hatte noch nie etwas gebrochen und mein Ellenbogen tut änderst weh als sonst iwie (Prellung, stauchung,Bänder) und zuhause hab ich mir eben die CD mal angeschaut und dann diese Stelle gefunden...

Kommentar von Seeteufel ,

Du kannst sicher davon ausgehen, das der Röntgenarzt die Bilder direkt mit dir besprochen hätte, wenn er etwas gravierendes gesehen hätte. Er sieht ja die Aufnahmen direkt auf dem Bildschirm. Die CD ist für einen Laien verdammt schwer zu lesen. Das hab ich auch schon oft versucht, sogar nach der Besprechung und doch nicht das erkannt, was der Arzt gesagt hat.

Kommentar von BenBen19 ,

So habe heute beim Röntgenarzt angerufen. Die nette Dame sagte mir das in dem Befund "Ellenbogenfraktur RL 2mm" steht...

Jetzt muss ich wohl oder übel noch bis Donnerstag warten weil ich vorher keinen Termin habe...

Naja wenigstens weiß ich jetzt warum mit der Ellenbogen schmerzt.

Kommentar von Seeteufel ,

Mit dieser Diagnose hätte ich nicht gewartet. Zur Not würde ich zu einem anderen Arzt oder ins Krankenhaus gehen.

Gute Besserung!

Antwort
von PlavoSrce, 28

Sieht nach einem kleinen knochesplitter aus ja .. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten