Frage von Florian1323, 63

Ist das zu viel/zu wenig für mein Alter?

Hallo, Ich bin 14/m und frage mich immer wieder ob ich zu wenig an technischen Geräten habe. Meine Freunde haben alle eine Konsole. Ich hingegen habe ein Handy(mit Touchscreen) und teile mir mit meinem Bruder einen kleinen Fernseher und Computer. Ich finde das es eigentlich noch geht, ich habe ja eigentlich viele Sachen, aber meine Freunde haben halt den Riesen Fernseher und richtig geile Konsolen und Computer. Würde mich freuen, wenn ihr mir antwortet.

Antwort
von FouLou, 30

Grundsätzlich sehe ich technische geräte als Luxus für kinder an. Insbesondere wenns die neusten und besten sein sollen.

Dennoch sollten genügen da sein damit ihr den umgang mit dem internet und diesen geräten grundsätzlich erlernen könnt.

Dazu reicht zugriff auf ein mittelklasse handy und ein mittelklasse rechner.

Das was du hast, erfülllt diese bedingungen und reich völlig aus.

Es gibt kinder die wachsen in Deutschland fast ohne diese art von technischen geräten auf.

Man darf nicht vergessen das Technische geräte recht teuer sind. Kannst dir ja mal durchrechnen wie lange du dein Taschengeld spaaren müsstest um dir diese dinge leitsten zu können.

Dann kannste ja auch mal testweise deine eltern fragen wie lange sie denn spaaren müssten um dir sagen wir eine PS4 zu kaufen.

Ich Persönlich müsste mindestens 2 monate spaaren. Dazu kommt aber das ich dann das geld nicht für andere wichtigere sachen zurücklegen kann. Wie z.b. benötigte haushaltsgegenstände etc.

Antwort
von Alterhaudegen75, 31

Würde es dir denn besser gehen oder wärst du zufriedener wenn du das alles auch hättest?

Richte dich nicht danach was andere haben, sondern was du möchtest.

Wenn du bisher nichts vermisst hast ist doch alles super. Man muß nicht immer die ganze Bude mit allem Schnickschnack voll haben.

Antwort
von Taaly, 23

Darauf gibt es natürlich keine wirkliche Antwort. Grundsätzlich hängt die "soll" Ausstattung mit den finanziellen Möglichkeiten und der Lebenseinstellung zusammen. Oft verzichten Eltern ja auch bewusst auf solche "Ablenkungsautomaten"...

Du hast ausreichend die Möglichkeit zur Kommunikation, dass ist das wichtigste. Glücklich macht der andere Kram sowieso nicht...

Antwort
von FuerstVerres, 20

Das beste Spiel ist kostenlos und leicht zu finden: Natur :) . Einfach raus und du wirst sehen, was du alles entdecken kannst. Da kommt keine Konsole dieser Welt heran und an die Grafik kein Fernseher.

Antwort
von nikev, 26

Lieber so, als so verwöhnt wie andere.

Kommentar von Bier35 ,

hat nicht immer gleich was mit verwöhnt zu tun aber ich bin auch 15 hab nen großen fernseher,Ps4, XBOX one und gaming PC für 900€ aber ich arbeite und hab mir alles vom eigenen Geld bezahlt.

Kommentar von FuerstVerres ,

@Bier35 Das ist lobenswert.

Antwort
von Elizabeth2, 19

unbegleitete minderjährige Flüchtlinge haben nichts. Welchen Maßstab willst du also ansetzen? Geh arbeiten,Zeitungen z.B. austragen und dann ist es echt in Ordnung, wenn du dir da auch was leistest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community