Frage von MakaveliTupac, 64

Ist das zu viel verlangt oder kann es schaffen?

Also ihr denkt wahrscheinlich dass ich völlig krank bin aber das ist nicht so ich hab einfach ein starken Willen. Also es ist so dass ich für 2700 m laufen eine 1+ bekommen habe und ich möchte aber noch 300 m mehr laufen damit es 3000 Meter sind und das alles in 12 min nennt man CooperTest wenn ich die 3000 m knacke hab ich eine 1+  und nicht sehr gut sondern ausgezeichnet. Mein Problem ist aber dass ich schon bei den 2700 m laufen schon schwarze Punkte gesehen habe ich hab aber einfach weiter hatte auch richtig starke Schmerzen weil ich halt kein Sport mache ich bin mit den 2700 m eh schon der beste aber icj will nocj einen drauflegen

Antwort
von Rika232, 64

Dass das sehr ambitioniert ist, was du machen möchtest, braucht dir keiner sagen. Du hast bereits eine 1+ und eine längere Strecke ändert die Note auf dem Papier nicht. Trotzdem an dein körperliches Limit zu gehen, ist jedoch sehr bewundernswert. Gerade, weil du sonst kein Sport machst, finde ich es verwunderlich, dass du auf einmal solche Ziele hast.
Wie lange hast du denn Zeit, bis du wieder an den Start gehen musst? Vielleicht hast du noch Zeit zum Trainieren? Es könnte schwer werden, wenn du bereits an deinem körperlichen Limit warst. Die schwarzen Punkte können auf Kreislaufprobleme hindeuten. Ich würde dir empfehlen, viel zu trinken und vor dem Sport vielleicht eine Banane, Traubenzucker oder Ähnliches zu essen. Wenn du in deiner Freizeit etwas mehr Sport machst, klappt es mit deinen Ziele vielleicht beim nächsten Mal auch direkt. Wenn du also noch etwas Zeit hast, empfehle ich dir auf jeden Fall dich auf deinen nächsten Lauf mit einem Training vorzubereiten.

Kommentar von MakaveliTupac ,

Danke ich nehme die Tipps an und werde heute die sachen kaufen

Antwort
von dieLuka, 59

Natürlich kanst du es schaffen aber vermutlich nicht nächste Woche.

Fang an mit sport und schau das du dich langsam aber stetig steigerst. Du tust dir keinen gefallen wenn du ohnmächtig wirst.

Kommentar von MakaveliTupac ,

Wach ich dann überhaupt nocj auf

Kommentar von MakaveliTupac ,

Ich laufe ja bei vllt Minusgraden draussen

Kommentar von dieLuka ,

Du solltest nicht ohnmächtig werden wenn du alleine unterwegs bist aber auch in einer Gruppe ist das nicht empfehlenswert. Du wachst  wieder auf aber das ist doch nicht gesund. Das ist erschöpfung/Kreislauf.

Steiger dich langsam. Sport soll Gesund sein,

Antwort
von Nevermind1992, 34

belass es mal bei den 2700m, ne 1 reicht doch völlig aus

Wenn du schon schwarze Punkte siehst ist es nicht klug noch mehr zu geben. Du schädigst damit Herz und Lunge. Lieber langsam mit joggen anfangen und dich beim nächsten Cooper-Test verbessern

Antwort
von FrauStressfrei, 40

3000 Meter in 12 Minuten ist schnell, aber nicht soooooooo übermässig schnell, dass es nicht zu schaffen ist. In meiner Wettkampfzeit bin ich 10 km in 42 Minuten gelaufen, damit war ich als Frau schon ganz gut, aber als Mann hätte das nie für ein Platz auf den Treppchen gelangt ( ganz normale regionale Wettbewerbe). Ich würde also sagen, dass ist zu schaffen. Intervall Traing und profiliertes Waldlaufen mit tüchtig Höhenmeter würde ich dir empfehlen!

Antwort
von jassilolo, 34

Ich würde es nicht tun. Denk mal an deine Gesundheit, das ist zu gefährlich. Du hast schon eine spitzenleistung hingelegt. Sei zufrieden mit deiner Leistung :)

Kommentar von MakaveliTupac ,

Nein bin ich aber nicht ich will nocj mehr

Antwort
von technomax1204, 36

Aufgrund dessen das du wahrscheinlich noch in die Schule gehst und ich dein Alter einfach mal auf 16 schätze sind 3000 Meter in 12 Minuten zu viel verlangt. 

Kommentar von MakaveliTupac ,

Ja bin 16 für mein Alter wäre das aber ausgezeichnez

Antwort
von Zake31, 37

Wie alt bist du?
Ich habe damals in der 6.Klasse dieses Laufen/rennen gemacht.
In 12 min habe ich 8 komplette und eine 3/4 runde geschafft.
Auch ich hatte danach Kopfschmerzen und musste mich übergeben.
Alsin ich habe in 12 min. 3500m hinterlegt. ;-)

Kommentar von MakaveliTupac ,

Nicht möglich für so n kleinen Jungen Wach mal auf ok das schaffen nicht mal die besten ok

Kommentar von MakaveliTupac ,

Laber mal nicht

Kommentar von Zake31 ,

Jetzt Pass mal auf kleiner. Da du noch in die schule gehst wirst du warscheinlich jünger sein als. Du hast hier eine frage gestellt und ich dir dazu eine Antwort geschrieben. Wenn du mir nicht glauben willst dann mach es aber mach hier nicht ein auf TUPAC.

Kommentar von MakaveliTupac ,

Junge du schaffst niemals so viel Meter 2800 M wäre für das alter ausgezeichnet laber doch nicht

Kommentar von Zake31 ,

siktir lan.

Antwort
von KittyCat992000, 38

Dann fang an sport zu machen

Kommentar von MakaveliTupac ,

Haah bist du dumm man brauch für so einen Lauf sicher keine Ausdauer schaff du das erstmal ok dann weisst du dass da Sport machen nichts bringt es zählt nur der Wille

Kommentar von Rika232 ,

Tut mir leid, aber da liegst du sehr falsch. Klar, trägt der Wille einen enormen Teil zur Leistung bei, aber Training und Vorbereitung ist mindestens genauso wichtiger. Was meinst du, was die Profi-Sportler tuen? Die könnten niemals nur mit Wille solche Leistungen abrufen. Sie trainieren dafür.

Kommentar von AFGBratwurst ,

Ne braucht man keine Ausdauer ne?...

Antwort
von musso, 31

dann musst du trainieren

Kommentar von MakaveliTupac ,

Ja toll in 3 Tagen

Kommentar von musso ,

und wo hast du etwas von drei Tagen geschrieben?

Antwort
von pn551, 20

Falscher Ehrgeiz kann auch tödlich enden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community