Frage von ichbrauchdichjz, 33

Ist das zu viel Fitness i. D. Woche?

In 7 Tagen jeden 2. Tag ins fitness Center 1 oder 1 1/2 Stunden Geräte für Bauch Beine Po machen und mittwochs und donnerstags 2 Stunden gardetanztraining

Mir wurde ja mal gesagt man muss Pausen einhalten

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport, 7

Nur ein komplexes Ganzkörpertraining ist ein gutes Training.

Wer dann noch Kraft (vorzugsweise freie Gewichte) und Ausdauer gleichermaßen bedient, macht alles richtig.

Günter

Antwort
von fitnessAnonym8, 20

Bauch/Beine/Po?
Und was ist mit den Rest deiner Muskeln?

Und ob das zu viel ist wird dir dein Körper schon zeigen.
Leichtathleten trainieren jeden Tag Stunden, Triathleten ebenfalls und Bodybuilder auch. Und viele andere die eben Sport betreiben.

Viel Spaß
LG

Kommentar von ichbrauchdichjz ,

ja für alles eigentlich aber sind halt Geräte. will abnehmen und fit sein

Kommentar von fitnessAnonym8 ,

Und was ist "alles"? Wie sieht denn dein Trainingsplan aus? :)
"Sind halt Geräte", das muss ja nicht zwingend schlecht sein ;)

Kommentar von Trashtom ,

Bodybuilder auch

Die splitten aber so, damit Pausen für die einzelnen Muskelpartien entstehen.

Kommentar von fitnessAnonym8 ,

Ja klar, aber sie trainieren trotzdem jeden Tag.
Und da sie jeden 2. ins Studio geht, ist das ja okay. Pause ist gegeben.
Wenn sie dann noch Cardio einlegt oder Tanzen, ist das auch vollkommen okay.
Es kommt halt auf den einzelnen an, manche können es ab, andere nicht.
Wenn es zu viel wird, dann wird ihr Körper das schon zeigen.
Ungesund ist das auf jeden Fall nicht, das war meine Intention :)

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten