Ist das zu viel auf einmal(Sport)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Alles zusammen ist zu viel und dennoch empfehl ich dir einen GK Plan. angelehnt an den Artikel: 

Kniebeuge (3 Sätze – Wiederholungen 16x, 12x, 10x)

Flachbankdrücken (3 Sätze – Wiederholungen 12x, 10x, 8x)

LH-Kreuzheben (3 Sätze – Wiederholungen 16x, 12x, 10x)
Latziehen (3 Sätze – Wiederholungen 16x, 12x, 10x)

Rudern (3 Sätze – Wiederholungen 16x, 12x, 10x)

Seitheben mit KH (3 Sätze – Wiederholungen 16x, 12x, 10x)

 Beinheben liegend (3 Sätze – Wiederholungen 25x, 20x, 15x)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es fehlt das wichtige Alter und einfach so Kraft bolzen ist für Fußball nicht gut

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sorry9
15.11.2016, 20:26

67kg 172cm

1
Kommentar von BasisFitness16
15.11.2016, 20:26

Warum sollte es nicht vorteilhaft für die Leistung beim Fußball sein, Kraft aufzubauen?

1
Kommentar von sorry9
15.11.2016, 20:27

Ja und 16 Jahre alt

1
Kommentar von sorry9
15.11.2016, 23:12

was macht denn Ronaldo?

1

Sag deinem Fitness Trainer du brauchst ein Ausdauer Trainingsprogramm. Die drei Trainingseinheiten kannst du an einem Tag absolvieren. Solltest du am nächsten Tag Muskelkater haben, auf jeden Fall pausieren bis der Kater verschwunden ist. Das ist wichtig. Nach einem Tag Training, ein Tag pausieren ist ok. 

Viel Spaß bei deinem Training 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest wenn du an 3 Tagen gehst, dir dein Training Einteilen. Am besten wäre es wenn du immer etwas zu jeder Muskelgruppe machst. Wenn du zum Beispiel 1:30h in's Gym gehst kannst du dir die Zeit einteilen. 30min Beine - 30min Oberkörper - 30 min Arme. Ich mache das so auch immer und es ist sehr angenehm wenn man am ganzen Körper Musklekater hat, anstatt nur an bestimmten Stellen :-)
Ne Spaß es ist besser wenn du jede Muskelgruppe trainierst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag dein Fitness Trainer er würde dir schon sagen ob das in ordnung ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung