Frage von BBBANG, 27

Ist das zu Spät wenn ich mich für eine Ausbildung bewerbe (Abitur)?

Ich hatte eigentlich vor nach meinem Abi zu studieren, aber ich hab mir das seit tagen ganz anders überlegt. will unbedingt vor dem Studium eine kaufmänische ausbildung machen. Hab auch voll das schlechte gewissen jetzt das es dafür zu spät ist. Ist es zu spät ich will mich sofort um alles kümmern, aber es wäre mein wunsch nächstes Jahr eine ausbildung zu machen.

(werde einen durchschnittlichen abizeugnis erhalten)

Antwort
von PeterderPimp, 25

Du kannst eine Ausbildung machen, wann immer du willst. Vorausgesetzt du bist jünger als 28. Viele machen nach dem Abi ein Auslandsjahr, FSJ, Arbeiten oder gammeln einfach bei den Eltern ab und machen danach eine Ausbildung. Wenn du nächstes Jahr eine Ausbildung machen möchtest, ist jetzt der beste Zeitpunkt zum Bewerben.

Ich kann leider nicht Nachvollziehen, warum du ein schlechtes Gewissen hast. Da muss dir jemand anderes helfen.

Viel Glück!


Kommentar von RobertLiebling ,

Vorausgesetzt du bist jünger als 28.

Was hat es mit dieser Grenze auf sich?

Antwort
von fressibessi, 27

Einen Versuch ist es wert aber die meisten Ausbildungsplätze sind bereits vergeben du bist 1 - 2 Monate zu spät

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community