Frage von Assisau, 35

Ist das Zitat "Kunst ist eine Lüge die uns die Warheit erkennen lässt" in Picassos Muttersprache (spanisch) richtig Übersetzt?

"El arte es una mentira que nos hace darnos cuenta de la realidad."

Schön wäre dieses Zitat als Originalauszug (sprich seine Worte) zu bekommen, leider verstehe ich die spanischen Internetseiten nicht... Ansonsten natürlich die Frage ob es Rechthschreibfehler in der spanischen Übersetzung gibt und die Übersetzung so grammatisch korrekt ist.

Vielen Dank im Voraus :-)

Antwort
von Bswss, 17

Genauso steht der Satz an vielen Stellen im Netz zu lesen. Er ist offensichtlich korrekt - auch orthografisch.

http://arte.about.com/od/Frases-De-Arte/fl/15-frases-de-Picasso-sobre-el-arte.ht...

Antwort
von laserata, 15

Ich glaub, ich habe das Originalzitat gefunden:

http://fh.mdp.edu.ar/revistas/index.php/etl/article/viewFile/1029/1296

“Todos sabemos que el arte no es la verdad. Es una mentira que nos hace ver la verdad, al menos aquella que nos es dado comprender. El artista debe saber el modo de convencer a los demás de sus mentiras” (Picasso 1978: 403).

Ich übersetze das mal:
“Wir wissen alle, dass Kunst nicht Wahrheit ist. Sie ist eine Lüge, die uns befähigt, die Wahrheit zu sehen, zumindest diejenige, die wir zu begreifen imstande sind. Der Künstler muss das Mittel kennen, die anderen von seinen Lügen zu überzeugen.”

Antwort
von laserata, 13

Dein Satz ist zwar richtiges Spanisch, aber er soll wohl gesagt haben: "El arte es una mentira que nos acerca a la verdad."

Google einfach mal danach.

Antwort
von Ami3107, 19

es ist richtig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community