Frage von kissen333, 56

Ist das wirklich egal?

Ich habe grade eine Diskusion mit einer Freundin. Wir sind beide am abnehmen... nun behauptet sie, dass mann auch abnehmen kann wenn man ungesund isst. Zb zu mittag eine pizza und am abend dann noch ein döner oder so. Was denkt ihr?

Antwort
von Vivibirne, 13

Also du kannst auch den ganzen tag schokolade essen
Aber du darfst halt dann NUR schokolade essen
Der körper bekommt immer dasselbe und kann nix mehr verwerten also nimmt man ab
Es gibt gurken diät semmel diät kartoffel diät und eben die schokoladen diät.
Deine freundin verbrennt aber mehr kalorien als sie zu sich nimmt wenn sie mit der ungesunden Ernährung trotzdem abnimmt
Pizza (ca 800 kcal je nach sorte steigend) und döner ca 750 kcal
Also zusammen 1550 kcal
Sie wäre unter 1800-2000 kcal
Und wenn sie sport macht und mehr als 1550 verbrennt und somit im negativen bereich ist
Nimmt sie ab

Antwort
von Minipinki, 56

Ich würde sagen das geht, solange man das nicht jeden Tag macht. Es gibt doch auch dünne Menschen die sich ungesund ernähren. Außerdem ist jeder Mensch anders, es gibt Leute die können sich am Tag 3 Tafeln Schokolade rein ziehen und merken nichts und es gibt Menschen denen sieht man eine Tafel schon an.

Kommentar von Minipinki ,

Ich habe in einem Jahr übrigens 10kg angenommen ohne dass ich es eigentlich wollte oder ne Diät gemacht habe oder so. Ist einfach so passiert. Und ich habe auch Alkohol getrunken, Pizza, Burger, Döner,Pommes usw gegessen.. also es geht schon..

Antwort
von GymSlave, 15

Kommt auf deinen Stoffwechsel an bzw. was du für einen Kalorieverbrauch hast. kannst auch deine mahlzeiten mit ungesunden Sachen füllen doch ist dies schwerer und erfordert mehr Sport um im Defizit zu bleiben

Antwort
von Hexe121967, 19

abnehmen kann man nur wenn der energieverbracuh höher ist, als die energie die man durch nahrung zuführt. wenn deine freundin jetzt 5h sport am tag macht, kann sie durchaus die pizza oder den döner vertragen. obs gesund ist, wage ich zu bezweifeln!

Antwort
von Crones, 9

Ja, funktioniert. Du musst nur weniger kcal zuführen als du Verbrauchst. Ob es gesund bzw sinnvoll ist sei mal dahingestellt.

Antwort
von brennspiritus, 31

Man muss weniger Kalorien zu sich nehmen als man verbraucht, dann nimmt man ab. Eine Pizza und einen Döner, das sind jeweils etwa 1000 Kalorien. Damit kann man durchaus noch abnehmen.

Antwort
von putzfee1, 18

Deinen Fragen nach bist du jetzt seit vier Monaten am Abnehmen. Darf ich mal fragen, wie viel von den angestrebten 7 kg du mittlerweile abgenommen hast? Wenn ich das weiß, kann ich auch zu dieser Frage was sagen.

Kommentar von kissen333 ,

Es sind so ca 5,5 kilo die ich abgenommen habe

Kommentar von putzfee1 ,

Das ist doch hervorragend! Mach mit deiner Ernährung so weiter wie bisher, dann wirst du die letzten 1,5 kg auch noch los.

Wenn du mal eine Pizza oder einen Döner isst, schadet dir das auch nicht. Du solltest es nur nicht täglich machen und sicher nicht beides am gleichen Tag. Aber man muss sich nicht jeden Genuss verkneifen, nur weil man ein paar Kilo abnehmen will. Wenn du dich insgesamt gesund und ausgewogen ernährst, schadet ein kleiner "Ausrutscher" nichts.

Kommentar von kissen333 ,

Okey 😊. Vielen Dank. 

Antwort
von silberwind58, 30

Nein,ist nicht egal. Ich glaube,Deine Freundin sieht das abnehmen gar nicht so ernst. Mit Pizza und Döner nimmt keiner ab.

Antwort
von BlackVortex, 20

Stimmt wohl. Dann müsste man aber auch mit Sport dagegenhalten, sonst geht die Sache seeeeeeehr langsam voran.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten