Frage von sandstaub, 60

Ist das wirklich Dummheit?

Und zwar ich und meine beste Freundin haben jetzt getrennte Wege gewählt . Waren seit vier Jahren beste Freunde dann kamm noch ein anders Mädchen dazu und wir waren dann so eine dreier gäng . Wir haben fast alles zusammen gemacht . Es gab öfters Stress zwischen mir und den anderen Mädchen haben uns aber immer wieder vertragen dann gab es sehr oft Stress zwischen ihr und meiner besten Freundin weil sie , das Mädchen meine beste Freundin immer stehn gelassen hat wegen Jungs und mit ihrem ex geschlafen hat und sie zum kiffen verleitet. Nun ich War immer für meine Best Freundin da hab sie überall unterstützt hab sie sogar letztens um halb drei früh rein gelassen weil die beiden mal wieder Stress miteinander hatten . Nun hab ich seit paar Monaten einen freund und das andere Mädchen auch , die beiden kommen aber nicht mit meinen freund klar deswegen hat sich meine ehemalige beste Freundin von mir entfernt und ist nicht mal dankbar für dass was ich für sie getan habe . Das andere Mädchen War mir jetzt eh nicht so wichtig aber ich versteh nicht wie sich meine beste Freundin so verändern konnte . Und lieber mit der Person weiter befreundet ist als wie mit mir ?

Antwort
von FouLou, 24

Menschen verändern sich. Gerade in jungen jahren. Jeder macht seine eigenen erfahrungen und hier und da verändern sich die menschen auf eine weise das bestimmte freunde nicht mehr in das leben passen.

So ist das leben. Freunde kommen und gehen. Mal ist man besser befreundet und mal weniger gut.

Lass sie ziehen und konzentriere dich auf dein leben. Kann gut möglich sein das man in 4-5 jahren vieleicht wieder kontakt aufbaut etc.

Antwort
von Thammyolo, 30

Ich denke es zählt was du für richtig hälst, und was dir gut tut.

Wenn du mit deinen (früheren) Freundinnen eh nur Stress hattest oder die untereinander dann konnte bzw. Kann das ja garnicht klappen. Du hast eine gute Entscheidung gefällt.

Antwort
von xxea9, 17

Meine Freundin und ich gehen seid einer Woche auch getrennte wege und genau so ähnlich war es bei mir auch. sie war ncht dankbar für all das was ich für sie getan habe die hat mich auch verarscht aber ganz ehrlich sowas braucht kein mensch mach dir auch keine gedanken freunde kommen freunde gehen ich hab mir das eingeredet und vertraue auch keinen mehr so schnell pass du auch auf nur so als rat vergiss sie lieber versuche ich auch grad obwohl es schwer ist aber wir schaffen das schon :)
Ich mein wenn sie kein wert auf dich legt oder dich nicht zu schätzen weiss nachdem was du für sie getan hast idt auch keine richtige freundin.
LG

Kommentar von sandstaub ,

ja ich hab schon alle Bilder und Geschenke in eine Box getan . sie überall blockiert dass blöde ist wir drei sind in einer klasse :)

Kommentar von xxea9 ,

ich habe die nummer von ihr gelöscht hehe :) ich fange jz abi an nach den sommerferien und wir hatten uns auf die gleiche schule angemeldet aber egal ob gleiche schule oder gleiche klasse wenn einem eine person nicht gut tut sollte man es lassen so versuche ich es auch zu machen

Kommentar von sandstaub ,

ja gut Einstellung nur das Problem ist die beiden haben unsren ganzen privaten Streit in der klasse erzählt . dadurch spricht mit mir niemand das einzige was Ich bekomme sind Beleidigungen und droh SMS weil ich jetzt drei Wochen nicht in der schule War weil ich dadurch krank geworden bin und hatte in der zeit auch noch Prüfunsstress. War nur die Woche in der schule weil Abschlussprüfung War .

Kommentar von xxea9 ,

ja streit verursacht auch stress , solche leute haben halt nötig alles rumzuerzählen anstatt es für sich zu behalten oder es unter sich zu klären aber was soll man machen kann dich verstehen sollen die leute denken oder machen was die wollen die zeiten werden vergehen mach dir kein stress :)

Antwort
von hundkatzemaus12, 7

Es ist für was gut! Ich hab auch zu einer den Kontakt abgebrochen weil sie dachte ich interessiere mich nicht für sie und sei Egoistisch aber das stimmt nicht weil als ihr Auto nicht lief hab ich jemand gerufen der schaut an was es liegt und hab sie auch nach Hause gefahren weil es zu gefährlich gewesen wäre. Und immer wenn sie keinen Freund hatte war ich gut genug um was zu machen aber sobald sie wieder einen Freund hatte war ich wieder unwichtig. Und sie hat auch immer an mir die schlechte Laune ausgelassen und Seitdem ich kein Kontakt mehr zu ihr hab geht es mir besser. Es ist schwer ich weiß aber es ist vielleicht bssser so.

Kommentar von sandstaub ,

Okay Ja aber ich sag mal so auch wenn ich einen Freund habe ich hab immer geschaut den beiden es zurecht zu machen .

Kommentar von hundkatzemaus12 ,

ja das war ja auch nicht so gemeint also nicht auf dich bezogen. ich wollte einfach sagen manchmal muss man den Kontakt abbrechen. du musst immer überlegen geht es mit der Person dir gut oder hast du oft Stress und dir geht's nur blöd.

Antwort
von boeserApfeltee, 11

Menschen verändern sich leider im laufe der Zeit. So war es immer und so wird es immer sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community