Frage von Anonym1034, 103

Ist das was normales das meine Vorhaut trocken ist und die Vorhaut klein ist?

SIEHE OBEN

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Penis & Vorhaut, 13

Servus Anonym1034,

Das ist eine Vorhautverengung - das ist allerdings kein Problem in deinem Alter. :)

In einem Kommentar hast du geschrieben, dass du 14 Jahre alt bist - eine Verengung in deinem Alter ist also noch völlig natürlich, mach dir da keinen Stress. :3

Es ist so, dass jeder Junge mit einer verengten Vorhaut auf die Welt kommt - das ist ein ganz normaler Zustand, der sich normalerweise bis zum 13. oder 14. Lebensjahr von alleine löst; es gibt aber auch Jungen, bei denen es ein bisschen länger dauert.

Bei dir hat sich diese Vorhautverengung einfach noch nicht gelöst - die Betonung liegt hier aber auf "noch", denn die Wahrscheinlichkeit, dass sie sich einfach von alleine lösen wird, ist sehr hoch :)

Es ist daher keine Krankheit - du musst daher auch nicht zu einem Arzt und musst auch nicht  deine Vorhautverengung in irgendeiner Art und Weise behandeln, wenn du das nicht möchtest :o

Was du machen kannst ist diesem natürlichen Ablöseprozess "unter die Arme zu greifen" - das geht bspw. indem du deine Vorhaut dehnst, indem du sie einfach regelmäßig zurückziehst. :)

Das führt - auch wenn dir hier andere Benutzer schon sowas geschrieben haben - nicht zu Hauteinrissen (du tust dir dabei ja nicht weh) und du brauchst daher keinen Arzt dazu, nur weil du Dehnen möchtest. :D

Eine andere Option wäre eine Kortisonsalbe wie bspw. Hydrocortison, die deine Vorhautverengung ebenfalls lockert - auch dazu brauchst du keinen Arzt, da du die Salbe rezeptfrei in der Apotheke bekommst.

Mach dir daher keine Gedanken - das ist wirklich kein medizinisches Problem, und du musst dich da zu nichts drängen lassen, nichtmal zu einem Arztbesuch :)

Wegen deiner trockenen Vorhaut würde ich dir einfach eine pflegende Hautlotion empfehlen, die intimverträglich ist (also keine Geruchs- oder Farbstoffe enthält)
Besonders gut eignen sich dazu Produkte mit Urea, da die befeuchtend wirken und deine Vorhaut dann wieder geschmeidig machen :3

Empfehlen würde ich bspw. sowas: http://www.eucerin.de/produkte/urea-repair/hautglaettende-gesichtscreme-5prozent...

Eine Anleitung zum Dehnen findest du bspw. hier: https://www.gutefrage.net/frage/ab-wann-ist-es-phimose?foundIn=answer-listing#an...

Wenn du noch Fragen hast, meld dich einfach!

Lg

Kommentar von Anonym1034 ,

Ok Vielen Vielen Vielen Vielen... Danke :))Jetzt bin ich erleichtert das es was normales in meinem Alter ist :))

Kommentar von CalicoSkies ,

Kein Problem :)

Wenn du hier auf gutefrage schonmal gekuckt hast, sollte dir das ja aufgefallen sein ,dass es rleativ viele in deinem Alter mit diesem "Problem" gibt - mach dir da keinen Stress :3

Kommentar von Pangaea ,

Hier ist noch eine sehr gute und unparfümierte Creme gegen trockene und sehr trockene Haut: https://www.dermasence.de/produkte/p/adtop-plus Gibt es in der Apotheke.

Antwort
von SaschaL1980, 19

Hallo Anonym1034,

es klingt so, als hättest du eine leichte Phimose (Vorhautverengung), welche in deinem Alter gar nicht so ungewöhnlich ist.

Es ist so, dass die Vorhaut bei Jungs von Geburt an grundsätzlich zu eng ist. Im Laufe der Zeit weitet sich die Vorhaut bei fast allen Jungs so weit, dass sie sich problemlos über die Eichel bewegen lässt.

Bei vielen Jungs ist diese Weitung bereits vor der Pubertät abgeschlossen bzw. es passiert eben während der Pubertät noch.

Da du mit deinen 14 Jahren noch in der Pubertät bist, könnte sich dieses "Problem" also bei dir noch von alleine lösen.

Wegen deiner trockenen Vorhaut würde ich dir Feuchtigkeitscreme empfehlen.

Trotzdem fände ich es nicht schlecht, wenn du einfach mal einen Arzt zu Rate ziehen würdest. 

Denn gerade, wenn die Vorhaut sehr trocken, und noch dazu (zu) eng ist, könnte es passieren, dass sich beim Zurückziehen der Vorhaut kleine Risse bilden. Diese können dann zu Narben führen, und es könnte sein, dass du deswegen später beschnitten werden müsstest.

Daher mein Rat, jetzt zu einem Arzt zu gehen. Dieser kann dir eine spezielle Salbe verschreiben, mit deren Hilfe du deine Vorhaut langsam dehnen kannst. Der Arzt wird dir diese Dehnung auch ganz genau erklären bzw. zeigen.

Und bestimmt kann er dir auch genau sagen, was du gegen die Trockenheit machen kannst.

LG Sascha

Kommentar von Anonym1034 ,

Ok vielen Dank :)

Kommentar von SaschaL1980 ,

Nichts zu danken, gern geschehen!

Antwort
von SupraX, 40

Was meinst du mit klein ist?

Kommentar von Anonym1034 ,

Das es schwer ist die Eichel raus zu ziehen sag ich mal xd

Kommentar von SupraX ,

Solange es schmerzfrei möglich ist und sich die Vorhaut in beide Richtung ohne Gewalt und schmerzfrei hin- und herbewegen lässt ist das in Ordnung. Wenn du siehst, dass die Vorhaut öfter entzündet (gerötet) ist und/oder ein bewegen der Vorhaut nur schwer möglich ist oder sie sich auch nicht komplett hoch- oder runterbewegen lässt, dann sollte sich das mal ein Urologe anschauen.

Wichtig ist auf jeden Fall regelmäßig (am besten täglich) die Vorhaut einmal komplett zurückziehen und insbesondere den Zwischenbereich zwischen zurückgeschobener Vorhaut und Eichelrand mit Wasser reinigen (auf Duschgel hier verzichten). Gegen die Trockenheit hilft einfach regelmäßig ein wenig Feuchtigkeitscreme oder etwas Öl.

Kommentar von Anonym1034 ,

Ok danke

Antwort
von GunnarPetite, 53

Solange die Dehnung und das Rückziehen  über die Eichel problemlos und schmerzfrei funktioniert, scheint erstmal alles in Ordnung zu sein.

Kommentar von Anonym1034 ,

Das Rückziehern ging zwar bisschen schwer aber ging sonst problemlos aber es war nicht ganz schmerzfrei hab mein Penis bisschen gerissen

Kommentar von GunnarPetite ,

Eine Vorhautverengung kann dramatische Konsequenzen haben bis hin zu einer Beschneidung. Im Prinzip sollte diese Funktion regelmäßig selbst überprüft und im problemfall mehrmals täglich geübt werden. Treten dabei Probleme auf, sollte ärztlicher Rat in Erwägung gezogen werden.

Ist das ein Spaßbeitrag?

Kommentar von Anonym1034 ,

Nein das ist kein Spaßbeitrag

Antwort
von TheAllisons, 28

Jaaa, eigentlich schon

Kommentar von Anonym1034 ,

Geht das auch bald weg wenn man es mit normaler Creme(Nivea) eincremt

Kommentar von TheAllisons ,

jaaa, eigentlich schon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten