Frage von Jochen2, 77

Ist das von meiner Frau einen Grund sauer zu sein, weil ich mir das von einem fremden nicht gefallen lasse, dass er mich beleidigt?

Zunächst mal. Ich bin absolut kein Schlägertyp. Bei mir braucht es eine Weile, dass ich wütend werde. Ich war kürzlich mit meiner Frau Abends noch unterwegs. Da ist dann irgendwann mal jemand auf mich zugekommen und hat mich permanent beleidigt. Er hat die ganze Zeit so Sachen wie A.loch und noch ganz andere Sachen gesagt. Zuerst habe ich ihn ignoriert. Es hat nichts gebracht. Ich habe ein paar mal gesagt er soll aufhören. Irgendwann habe ich in etwa so gesagt. Jetzt hör auf oder ich hau dir eine rein. Meine Frau hat gesagt lass ihn doch labern. Er hat trotzdem nicht aufgehört. Dann habe ich ihm nur eine einzige rein gehauen. Ich bin keiner der weiter macht wenn jemand auf dem Boden liegt. Trotzdem ist sie sauer. Ich habe immer gedacht Frauen wollen keine Luschen. Es war ja nur ein einziger Schlag.

Antwort
von Jake0000, 26

In einer Gesellschaft voller Waschlappen sollte man sich nun echt nicht alles gefallen lassen. Richtig gehandelt

Antwort
von beangato, 28

Ich bin eine Frau und ich würde Dich nach so einer Aktion entsorgen.

Schläger sind keine "harten Kerle", sondern einfach nur fies.

Kommentar von Jake0000 ,

hahaha sie können mal ihren weiblichen Übermut "entsorgen", aber danke für den Lacher

Kommentar von Jochen2 ,

Dein Mann soll dann wahrscheinlich eine Lusche sein, der dich alles gefallen lässt und wenn nötig sogar noch die rechte Wange hin hält.

Kommentar von beangato ,

@jochen2

Du hast vlt. verquere Vorstellungen von einem Mann.

Mein Mann setzt sich schon zur Wehr - aber er bleibt sachlich.

Antwort
von Felyne, 33

Dein Schlag war ja nicht grundlos! Der Typ ist selber schuld. Deine Freundin sollte froh sein dass du reagiert hast, sonst hätte der Typ sie warscheinlich als nächstes noch angegrapschd

Antwort
von landregen, 32

Egal, was du nach der Frage in der Überschrift noch zu sagen hast:

Wenn deine Frau Grund sieht, sauer zu sein, dann ist das ihr Grund - dagegen kann kein anderer etwas sagen. Gefühle müssen sich nicht logisch begründen lassen.

Nachdem ich den Text gelesen habe, füge ich hinzu: Natürlich muss sie das nicht toll finden, wenn du gewalttätig wirst.

Und Recht hat sie - moralisch kannst du da mit ihr streiten, aber selbst juristisch betrachtet hat sie Recht: Wenn du wegen Körperverletzung angezeigt wirst, hast du schlechte Karten. Dann spielt es kaum eine Rolle, was deinem Zuschlagen verbal vorausgegangen ist. Dann bist du dran vor Gericht.

Und welche Frau möchte einen gewalttätigen Typ an ihrer Seite haben?

Sei froh, dass sie sauer ist, das bedeutet, du bist ihr noch nicht egal!

Antwort
von Mirtaslil, 19

Kommt drauf an ..wenn er besoffen war oder einfach nur ein Irrer dann fänd ich es schon schesse...wenn er normal war und provuziert hat dann ok

Antwort
von Goldenboy89, 32

alles richtig gemacht auch wenn sie sauer ist. Im inneren weiss sie es auch.

Antwort
von lisaa977, 37

Sie kann froh sein, so einen Mann zu haben wie Dich!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten