Frage von einhorrrn, 21

Ist das verliebt sein oder nur der Wille für eine gute Freundschaft?

Ich finde eine Person aus meinem Freundeskreis sehr sympatisch. (Sind beide Frauen). Kenne sie schon Jahre, aber ich bemerke immer mehr wie sie kein interesse mehr an mir hat und sich 0% meldet und wenn sie sich von alleine meldet dann nur alle 2 Monate. Und ich denke halt viel darüber nach. Am liebsten wäre es mir wenn wir einfach super mega beste Freundinnen von beiden Seiten aus wären, also dass sie mich genausogerne mag. Allerdings kann ich mir überhaupt nicht vorstellen etwas romantisches oder sexuelles mit ihr anzufangen, also das würe ich sogar sehr doof finden. mir ist nur meines Erachtens unsere Freundschaft sehr wichtig - weil man mit ihr so viel Verrücktes machen kann und Andere Freunde können mir das halt nicht geben. So. Heißt das dass es jetzt schon Liebe ist? Weil es mich beschäftigt und da sagen alle ja immer, es muss Liebe sein. Ich hoffe doch NICHT dass es so ist! Denn wenn man verliebt ist will man doch etwas beziehungsmäßies von dieser Person; und das will ich nicht. Der Gedanke verliebt sein zu können macht mir Angst.
Nur kann ich auch nicht beurteilen wie das ist weil ich nicht wirklich weiß was vetliebt sein ist. Ich glaube ich war es schonmal; aber da war dann immer etwas romantisches dabei.

Antwort
von Birgitmarion, 9

Es ist leider sehr oft so, dass man auch als Freunde auseinander geht oder sich auseinander lebt! Man hat plötzlich andere Interessen, geht andere Wege als der Befreundete. Das ist ganz normal. Vielleicht hat sie ja inzwischen eine andere gute Freundin gefunden, mit der sie nun tolle Sachen macht.

Es hat nichts mit Sex zu tun, wenn man einen guten Freund/Freundin nicht verlieren will! Rede Dir da nichts ein! Du möchtest einfach diese schöne Freundschaft weiter mit ihr führen, aber sie macht sich nun rar. Das machen leider viele Leute mit, dass sich alte Freundschaften langsam aber sicher auflösen. Das musst Du akzeptieren.

Oder bleibe am Ball und melde Dich immer mal wieder bei ihr. So ist es kein abrupter Abbruch für Dich. Vielleicht sucht diese Freundin dadurch doch eines Tages wieder mehr Deine Nähe!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community