Frage von PeterDannenberg, 111

Ist das Verhalten von meinen Auto normal?

Hallo, ich erzähle kurz was abgelaufen ist. Ich hatte Streit mit ner Freundin, hatte mein PKW auf Zündung, sodass ich Musik hören kann, während ich mit ihr schreibe und das Problem lösen konnte, ich stand eine halbe Stunde da, mit Radio an und Zündung und als ich losfahren wollte, ging mein Wagen nicht an, es hörte sich so an, als wäre die Batterie leer gewesen. War sie dann auch, dann ging die Zündung aus und das Radio auch.

Ich blieb stehen, mit meinen Wagen. Manchmal ging dann die Zündung wieder an aber schwach, und nachher ist auch das Radio ausgefallen. Dann habe ich eine halbe St7unde gesucht und jemand gefunden, der mir hilft, meinen Wagen zu überbrücken. Mein Wagen sprang dann auch schnell wieder an. Hab bisschen Gas gegeben dabei. Und dann ging die Motorleuchte an. Im Tacho leuchtete das Motorzeichen und auf dem Display stand Motorstörung. Als ich gefahren bin, funktionierte auch alles wieder soweit. Es war alles wieder in Ordnung, nur die Motorleuchte leuchtete weiterhin. Ist das normal? Auch wenn ich den Wagen neu gestartet habe, leuchtete die Lampe und ging nicht aus. Dann am Abend 3 Stunden wo ich zuhause war, danach wollte ich noch jemanden besuchen, dann war die Motorleuchte aus. Wie geht das? Ich hab den Wagen dann neu gestartet und seitdeman leuchtet die Leuchte nicht mehr auf im Fahrzeug. Nun ist alles beim alten.

Nur ich denke mein Radio hat einen Schaden genommen. Geht das denn? Es leuchtet nun so komisch und blinkt manchmal, das hatte ich sonst nie gehabt. Das war nie dagewesen. Kann ich das Radio wieder so einstellen? Oder auf Werkeinstellung zurücksetzen? Weil aus und anschalten klappt auch nach 5 Mal nicht.

Ist alles normal, oder muss ich in die Werkstatt fahren? Oder wie kommt das mit der Motorleuchte? Und was soll das mit dem Radio?

Mit freundlichen Grüße

Antwort
von Rockuser, 64

Bei der Motorkontrollleuchte denke ich, das es vom Nichtverbtanten Treibstoff im Abgassystem kam, der durch sie Startversuche nicht verbrannt war. Das hat sich nun Erledigt.

Das Radio hat entweder den Code verloren, dann musst Du mal im Handbuch vom Radio schauen, wie man den eingibt. Wenn nicht, hast Du das Radio eventuell beschädigt.

Antwort
von AnyBody345, 70

Das mit der Motorkontrolleuchte kann daran liegen das die Spannung für einige Steuergeräte nicht ausreichend war. Dies hat sich aber amortisiert als die Batterie nach der Fahrt wieder geladen war. Mit deinem Radio, keine Ahnung.

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 43

Klingt mir nach einer vorgeschädigten Batterie, denn wenn die intakt
wäre, sollte sie für die halbe Stunde eigentlich spielend genug Saft
liefern. Lichtmaschine scheint ja soweit intakt zu sein, nachdem die Batterie immerhin wieder voll genug geladen wurde, um zu starten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten