Frage von playlikesven, 73

ist das Verhalten unmenschlich?

Meine Freundin und ihr führten eine Fernbeziehung seit 5 Monaten , sie hat im Dezember jemanden auf der party Kennengelernt und ist mir mit diesem fremd gegangen nachdem sie heulend an kam habe ich ihr verziehen dann musste ich feststellen das sie mich wieder mit ihm gestern betrogen hatte und Sie erneut mit Ihm Sex hatte!!!! Ist es unmenschlich wenn ich jetzt eiskalt zu ihr bin und sie aus meinem Leben verbanne?

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Beziehung, 10
  • Nein, natürlich ist das nicht "unmenschlich", sondern absolut korrekt und nötig.
  • Lerne bitte daraus, dass Verzeihen von Fremdgehen IMMER FALSCH ist. Wer einmal fremdgeht, geht auch zweimal fremd, denn er hat einfach keine Moral und wo keine ist, da entsteht auch keine.
  • Trenne dich endgültig und brich den Kontakt vollständig ab -- keinerlei Nachrichten mehr, keine Anrufe, keine Infos über andere.
Antwort
von Ostsee1982, 11

Ist es unmenschlich wenn ich jetzt eiskalt zu ihr bin und sie aus meinem Leben verbanne?

Nein, das hättest du bereits beim ersten mal machen sollen

Antwort
von zoe3003, 57

Nein,dass ist genau die richtige Entscheidung!
Mach direkt Schluss!
Ich mein, sie kam beim 1. Mal an und hat ihren Fehler jetzt beim 2. Mal wiederholt. Dann kann sie dich ja nicht mehr lieben

Antwort
von Liesche, 35

Eine Fernbeziehung ist sowieso nichts auf Dauer, laß sie laufen, es ist für Euch beide besser so.

Antwort
von nachhilfenoetig, 6

Nein , du tust nur was du schon früher hättest tun sollen

Antwort
von Rupture, 43

Hättest du beim ersten Mal schon machen sollen, du bist sogar überaus gutmütig *hüstel*

Antwort
von EmperorWilhelm, 23

Nein. Unmenschlich ist das nicht. Unmenschlich wäre es das nicht zu tuen. Aber ich vermute, du benutzt das Wort einfach falsch...

Kommentar von playlikesven ,

Das Problem ich kann sie nicht aus meinem Leben verbannen,da es sehr weh tut aber Sie tut mir einfach nicht gut ;(

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Habe ich je etwas anderes behauptet? Ich sagte nur, dass es nicht unmenschlich ist und habe deine Frage damit beantwortet...

Antwort
von MaraMiez, 15

Das ist nicht eiskalt oder unmenschlich, sondern Konsequent.

Wenn sie denkt, dich hintergehen zu müssen, wäre es dämlich, ihr dafür auch noch Spielraum zu bieten.

Vermutlich ist es ihr sogar ganz recht so.

Antwort
von Heavengotmyhero, 36

Nein ist es nicht. Du hast ihr noch ne zweite Chance gegeben die sie wie die erste vermasselt hat. Ich würde nichts mehr von dieser Person wissen wollen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten