Frage von Lebensreise25, 66

Ist das Verhalten ihrerseits normal?

Meine Freundin und ich sind eigentlich glücklich miteinander zusammen wenn wir uns sehen und dies 2x die Woche ist alles wundervoll wir umarmen und küssen uns und können auch vertrauensvoll miteinander reden. Zwischen uns liegen 80km pro Strecke daher können wir uns nicht öfters sehen. Aber in der letzten Zeit nabelt sie sich sehr ab ich bekomme kein gute Nacht mehr am Tag Max 1-2 sms und telefonieren nur noch kurz und wenn überhaupt 1x am Tag......sie selbst ist eine die oft und viel am Handy ist. Mir stellt sich nur die Frage wie soll ich mich verhalten und ist das normal ? Damals gab es immer eine gute Nacht sms o.ä. Ist da verhalten normal und mache ich mir unnötig sorgen oder ist das unnormal ? Wenn ich mit ihr drüber reden hört sie sich nur meine Meinung an und das wars dann auch mit reden sie sagt meistens nichts.

Danke für eure ernst gemeinten Kommentare

Antwort
von SoVain123, 37

Das kann alles mögliche sein, daher will ich dich jetzt nicht auf die falsche Fährte locken, aber wenn es in nächster Zeit nicht besser wird, dann kannst du es ja nochmal richtig ansprechen. Am besten wenn ihr euch seht und nicht über das Internet oder Telefon.

Antwort
von TimeWasting, 41

Das kann keiner von uns hier beurteilen. Wir kennen den Menschen nicht. Vielleicht solltest du nochmals das Gespräch mit ihr suchen und eine vernünftige Antwort einfordern. Wenn sie dich liebt etc., sollte es nicht schwer für sie sein dir das zu sagen und zu zeigen...

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe & Partnerschaft, 5

Es ist keineswegs ausgeschlossen, das deine Freundin mit der durch durch die Fernbeziehung einhergehenden Belastung nicht mehr so gut zurecht kommt, wie das noch am Anfang dieser Beziehung der Fall gewesen ist. Fakt ist, das gerade in einer Fernbeziehung sollten derartige beunruhigende Signale keineswegs auf die leichte Schulter genommen werden und von daher wäre demnächst mal ein die Situation klärendes Gespräch zwischen euch beiden angebracht um auch mal festzustellen, wo ihr sozusagen derzeit steht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community